•  

Unter4Ohren - IT Security Podcast

32 Anti-Viren Scanner parallel - kein Witz!

05.06.2019
Im Gespräch: mit Udo Pittracher, Area Sales Director DACH & Italy, OPSWAT

Heute ist ein richtig guter Tag, um auf die Kacke zu hauen und das werde ich tun. + OPSWAT ist ein "weltweit führender" Anbieter von Cybersicherheit mit einem marktorientierten Ansatz für das Design und die Entwicklung von Sicherheitsanwendungen. Ein fettes Kompliment an den Satz-Creator. Mir ist aufgefallen, dass es inzwischen nur noch "führende Anbieter" von Cybersicherheit gibt. Wie kommt das? + Als Konsequenz davon, dürfte es keine gelungene Hackerübergriffe geben. Insgesamt müssten die IT Security Vorfälle stark nachgelassen haben - normalerweise. So ´is es aber nicht! + Heute interessiert mich insbesondere der Anti-Malware Multiscanner. "Schutz vor Viren und Malware durch die Bündelung von bis zu 32 Anti-Malware Engines in einer Lösung." Das kann doch nicht stimmen. + Legen euch die Kunden nicht reihenweise auf, wenn ihr mit solchen Argumenten um die Ecke kommt!? + Ich würde gern einen einzigen vernünftigen Grund hören, wer sich für solch ein "Bündel" interessieren sollte. + Je mehr, desto besser! Ist das das Motto von OPSWAT? + Gibt es noch weitere Besonderheiten? Welche? + Das war heute nicht unser letztes Gespräch.....

Warum reicht der Schutz von Microsoft als Teil von Office 365 nicht aus?

24.05.2019
Im Gespräch: mit Lothar Geuenich, Sales Director DACH, Mimecast

Microsoft Office 365 da, Microsoft Office 365 dort. Warum ist das so? Was sind die tatsächlichen Gründe hierfür? + Ich habe das dumme Gefühl, dass Qualität allein nicht das Hauptargument ist. Woran könnte es liegen? Ich glaube, ich weiß es jetzt. + Warum reicht der Schutz von Microsoft als Teil von Office 365 nicht aus? + Ist Mimecast eine Option "vor oder nach" der Migration auf Office 365? + E-Mail-Archivierung: Was sind die Unterscheidungsmerkmale? + Wie sieht es aus mit der Ausfallsicherheit beider Systeme? Ein Cloud-Service müsste doch sicher sein, oder!? + Was ist daran so schlimm, wenn´s mal nicht funktioniert? + Letzte Frage: Sie kennen doch mit Sicherheit das Unternehmen Hornetsecurity, ein Made in Germany Unternehmen. Hornetsecurity bietet ebenfalls E-Mail-Security an, Cloud Security Lösungen etc. Man könnte meinen, es wäre ein direkter Mitbewerber von Mimecast. Ist das so? Wenn ja - warum? Wenn nein - warum nicht?!++

 

Let´s talk about IoT

20.05.2019
Im Gespräch: mit Sergej Schlotthauer, Vice President Security bei Matrix42

Ein Bericht von Gartner geht davon aus, dass es bis 2021 25,1 Milliarden mit dem Internet verbundene Geräte geben wird. + Du hast Dir heute ein schönes Thema ausgesucht, lieber Sergej! IoT. Warum? Weil IoT so greifbar ist wie die Cloud? Eines lässt sich nicht einfangen und das andere ist nicht greifbar. + Von welchem IoT sprechen wir überhaupt? + Den IT Verantwortlichen steht das Wasser schon jetzt bis zu Hals. Mit IoT wird es garantiert nicht besser. Wie siehst Du das? ++ Ist mit IoT das Geldverdienen schon möglich? + Müssen Vorkehrungen getroffen werden? Welche? + Wie sehr betroffen ist der Anwender draußen? Wird das wahr genommen oder „zur Seite“ geschoben? + Matrix42 und IoT: Wo sind da die Berührungspunkte? ++

Was ist der Unterschied zwischen einem Threat Intelligence Anbieter und einer Threat Intelligence Plattform?

13.05.2019
Im Gespräch: Markus Auer, Regional Sales Manager Central Europe, ThreatQuotient

Was ist Threat Intelligence? + Wie kommt man von Threat Data >Rohdaten< zu Threat Intelligence? + Was ist der Unterschied zwischen einem Threat Intelligence Anbieter und einer Threat Intelligence Plattform? + Warum braucht man eine Threat Intelligence Plattform? + Wie ist das Zusammenspiel von Threat Intelligence Anbietern und einer Threat Intelligence Plattform? + Die Plattform kostet nur zusätliches Ressourcen - Personal und Geld.... Was? Im Gegenteil? ++

Compliance-Audits: Lassen Sie doch die anderen arbeiten

05.04.2019
Im Gespräch: mit Jürgen Venhorst, Country Manager DACH bei Netwrix

Herr Venhorst, Sie haben sich für heute ein tolles Thema ausgesucht: Compliance gewährleisten und nachweisen. Datenklassifizierung. Reputation!? Besonders sexy sind die Themen nicht. Gehört aber zu Ihrem Kerngeschäft. ++ Reports zur DSGVO, SOX, FISMA (Federal Information Security Management Act) etc. erzeugen enorme Inhalte. Dadurch wird die Arbeit auch nicht weniger. Lässt sich aus den Datenmengen wenigstens ein Mehrwert generieren? Welcher? ++ Compliance-Audits mit weniger Aufwand und Kosten durchführen. ++ Die Produktivität von IT-Sicherheits- und Operations-Teams steigern. Eine All-in-One-Lösung? Oder doch nur Marketinggeschrei!? ++ Angst schüren rund um die DSGVO bringt nichts. Ist ein zahnloser Tiger und die Krallen sind nicht mehr das, was sie mal waren. Wie viele Unternehmen sind von Abmahnungen und Strafen überhaupt betroffen? Wenige. Also, wozu das Ganze? ++

Privileged Access Management (PAM): Schutz vor "Aktivitäten" von Nutzern

11.03.2019
Im Gespräch: mit Stefan Rabben, Area Sales Director DACH & Eastern Europe, WALLIX

PAM: Privilegierter Zugriff auf wichtige Ressourcen muss gesichert, gesteuert, verwaltet und überwacht werden. ++ Häufig sind es administrative oder andere "weitgehende Rechte", um geschäftskritische Ressourcen zu verwalten oder zu nutzen etc. Wie steht der Anwender PAM gegenüber? ++ Was wären Risiken und Gefahrenpotentiale ohne PAM? ++ Wie ist die Handhabung von PAM? ++ Wo darf PAM auf keinen Fall fehlen? Einsatzbereiche etc. ++ Was ist ein privilegierter Account? Wer bekommt das? Wem steht es zu? Wer bestimmt das? ++ Macht der Einsatz einer SIEM und/oder eine DLP-Lösung eine PAM-Lösung überflüssig? Wenn "Nein": Warum? ++ Zusätzlicher Whitepaper (deutsch): Zugriffssicherheit für die Industrie 4.0 als PDF

Hier werden monatlich die neuesten Downloadzahlen der Podcasts, sowie Zugriffe auf all-about-security.de veröffentlicht: 

Downloads der Podcasts pro Monat:

Jan.: 2.346 _ Febr.: 2.013 _ März: 2.613 _ April: 2.556 _ Mai: 2.998 _ Juni: 3.936 _ Juli: 4.006 _ Aug.: 1.566 _ Sept.: 2.938 _ Okt.: 2.344 _ Nov.: 2.021 _ Dez. 2.197 

2019

Januar: 2.372

Februar: 2.265

März: 1.641

April: 1.311

Mai: 2.234

bis einschl. 23. Juni: 1.106

Bitkom-Presseinfo vom 03.Juli 2018: Jeder Fünfte hört Podcasts

Zugriffe auf all-about-security.de pro Monat (Page Impressions):

Jan.: 515.364 _ Febr.: 443.305 _ März: 497.774 _ April: 499.635 _ Mai: 533.605 _ Juni: 555.847 _ Juli: 552.853 _ Aug.: 547.594 _ Sept.: 596.033 _ Okt.: 571.950 _ Nov.: 616.697 _ Dez.: 517.419

2019 

Januar: 659.715

Februar: 601.460

März: 565.477

April: 549.159

Mai: 716.736

bis einschl. 25. Juni: 548.218

Unter4Ohren Newsfeed