Share
Beitragsbild zu SentinelOne und Infinigate starten gemeinsames Master MSSP-Programm

SentinelOne und Infinigate starten gemeinsames Master MSSP-Programm

Hersteller und Distributor vertiefen Partnerschaft, um neue MSP-Partner zu gewinnen und weiter in den Channel-Markt vorzudringen

SentinelOne gibt den Start eines Master MSSP-Programms in Kooperation mit Infinigate bekannt. Gemeinsam werden die beiden Unternehmen die Cybersicherheitslösung des Herstellers in das MSP-Ökosystem einbringen. Dadurch soll es auch kleineren MSSPs ermöglicht werden, von den Ressourcen und dem etablierten Channel-Programm zu profitieren.

SentinelOne konnte zuletzt ein starkes Wachstum vorweisen, das zu einem großen Teil auf der umfangreichen Einbindung der Partner beruht. Infinigate ist einer der wichtigsten Distributoren in der Region; seitdem SentinelOne zu Beginn des Jahres 2020 sein Channel-Programm gestärkt und restrukturiert hat, arbeiten die beiden Unternehmen überaus erfolgreich zusammen und stärken gegenseitig ihre Präsenz auf dem Markt.

Seit Anfang Juli 2021 läuft das neue Master MSSP-Programm, in das schon eine Reihe neuer Partner eingebunden wurde. Das Programm erlaubt vor allem kleineren Partnern, den Support und das Know-how von Infinigate in Anspruch zu nehmen und innerhalb kurzer Zeit zu vollwertigen MSPs zu werden. Auf diese Weise wird das gemeinsame Wachstum vorangetrieben, wodurch wiederum neue Möglichkeiten im Markt erschlossen werden.

Infinigate stellt MSP-Partnern die XDR (Extended Detection and Response)-Plattform Singularity in den Versionen „Control“ und „Complete“ bereit und unterstützt bei der Implementierung und im laufendem Betrieb. Singularity bedient sich einzigartiger verhaltensbasierter KI, um Angriffe autonom und in Echtzeit abzuwehren. Die Plattform löst traditionelle Antivirenprogramme ab und ersetzt sie durch eine moderne und leistungsstärkere Technologie, um Unternehmen mit einer leicht zu bedienenden Konsole unter anderem vor Ransomware und Zero Day-Exploits zu schützen.

„Noch bevor wir das Programm gestartet haben, konnten wir die eindeutige Nachfrage des Markts in Richtung Managed Services wahrnehmen“, erklärt Sascha Odenthal, Sales Director MSP & Cloud, Infinigate Deutschland GmbH. „Wir haben das Programm in enger Abstimmung mit SentinelOne für genau diesen Bereich entwickelt, um Partnern einen einfachen Einstieg in den MSP-Markt zu ermöglichen. Unsere Spezialisten, darunter auch SOC-Analysten, bieten weitreichende Unterstützung und können individuelle Handlungsempfehlungen aussprechen, die bei der optimalen Nutzung der Plattform helfen. Die unkomplizierte Einrichtung und hohe Flexibilität haben uns sehr beeindruckt. Dieses Erlebnis möchten wir gerne mit unseren Partnern teilen.“

„Wir freuen uns sehr darüber, dass wir mit der Infinigate einen starken Partner haben, der uns als Multiplikator dabei hilft, auch in den Bereich des KMU-Markts weiter vorzudringen, dort die MSPs anzusprechen und ihnen einen einfachen Marktzugang zu ermöglichen“, so Roland Stritt, Senior Channel Director EMEA bei SentinelOne. „Das neue Programm ist letztendlich eine konsequente Weiterentwicklung unserer sehr fruchtbaren Partnerschaft. Die Ressourcen und die Marktexpertise der Infinigate machen es möglich, dass wir gemeinsam neue und innovative Wege gehen und weitere Partner gewinnen, um zu beweisen, dass wir unseren Kunden stets die bestmögliche moderne Lösung zur Absicherung ihrer IT-Systeme bereitstellen können.“

Im Rahmen eines Erstvorstellungs-Webinars werden Infinigate und SentinelOne am 28. September eine Einführung in die Lösung und das MSP-Partnerprogramm für potenzielle Partner geben. Unter folgendem Link können Sie sich für den Webcast registrieren: https://register.gotowebinar.com/register/4173183606316314636

Infinigate bietet außerdem eine Reihe weiterer Trainings für MSPs an, über die Sie sich hier informieren können: https://infinigate.de/Akademie/Herstellerspezifische-Trainings/SentinelOne-Trainings/

 

Firma zum Thema

SentinelOne