Share
Beitragsbild zu „Sicher war gestern“ – kein Verständnis für die Absicherung geschäftskritischer Applikationen

„Sicher war gestern“ – kein Verständnis für die Absicherung geschäftskritischer Applikationen

Podcast mit Volker Eschenbächer, Vice President Sales DACH & Eastern Europe bei Onapsis

Thema: Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß

  • Es gibt immer noch CISOs, die kein Verständnis für die Absicherung Ihrer geschäftskritischen Applikationen haben und sagen,
    • es ist noch nie was passiert
    • wir haben doch Firewalls
    • wir gehen das Risiko ein (ohne Kenntnis des Risikolevels)
      • Volker, was kannst du mir dazu sagen? Dummes Geschwätz oder Realität!?
  • Wie kann man Angriffe auf ERP Systeme verhindern?
  • ….und „wie“ sieht die Lösung aus?

„Es zeigt, dass SAP-Kunden immer noch ungesicherte Anwendungen in ihren Umgebungen haben, die über das Internet sichtbar sind und die Unternehmen Infiltrationsversuchen über Angriffsvektoren aussetzen, die schon vor Jahren hätten gepatcht werden müssen.“

Zum Podcast.

 

Firma zum Thema

onapsis