Produkte & Services
 

Verschlüsselte USB-Sticks

Die hardwarebasierten, verschlüsselten USB-Sticks von Kingston bieten Datensicherungslösungen für mobile Daten innerhalb und außerhalb der Firewall eines Unternehmens. Diese Laufwerke wurden zum Schutz von Daten entwickelt, die eine lückenlose Sicherheit erfordern und helfen Ihnen, spezifische Industriestandards, Richtlinien und Vorschriften einzuhalten. Die Produkte sind TAA-konform und FIPS-zertifiziert, wodurch sie ideal für Unternehmen und Behörden sind.

USB-Sticks für den persönlichen und geschäftlichen Bedarf sowie für die Verschlüsselung

Die USB-Sticks Kingston DataTraveler und IronKey bieten mobilen Dateispeicher für Fotos, Musik, Videos und mehr. Sie sind sowohl in Standard- als auch in verschlüsselter Form für Privatanwender, Schulen, Büros und Unternehmen erhältlich.

Hier finden Sie die komplette Auswahl unserer verschlüsselten USB-Sticks – Kapazität, Geschwindigkeitsklasse, Schnittstellen Kompabilität, Verwendeung, Security  Features.

DATENSICHERHEIT

Schützen Sie sensible Daten vor Datenschutzverletzungen mit AES 256-Bit-hardwarebasierter verschlüsselter Speicherung.

Globale Informationssicherheit

Der Datenschutz ist in der heutigen Zeit eine Grundanforderung für Unternehmen, Regierungen und Einzelpersonen. Datenschutzverletzungen, Hacking und das menschliche Element erinnern weltweit ständig an die Bedrohungen und Risiken für Daten. Die Kosten, die mit einer Datenschutzverletzung und den bedauerlichen Risiken verbunden sind, können astronomisch sein. Die Anforderungen an fortschrittliche Cybersicherheit und Endpoint-DLP-Strategien für den Datenschutz beruhen alle auf zuverlässigem und effizientem Daten- und Arbeitsspeicher. Der Einsatz von Verschlüsselung, schnellem Speicher und Arbeitsspeicher in Kombination mit Best Practices, Standards und Richtlinien ist ein großer Schritt. Verlorene Laptops und USB-Sticks machen Einzelpersonen und Unternehmen gleichermaßen anfällig für die Offenlegung persönlicher und privater Daten. Kingston bietet Lösungen zur Gefahrenabwehr, um Risiken zu minimieren und gleichzeitig einen bestehenden oder sich in Entwicklung befindlichen Sicherheitsplan zu ergänzen. Mehr hier.

Optimale Endpoint Security, erklärt und erforscht in Partnerschaft mit Matrix42

Kingston und Matrix42 haben sich zusammengetan, um Ihnen zu zeigen, wie die Kombination von Kingstons hardwareverschlüsselten USB-Sticks mit ihren Personalisierungsoptionen und der Endpoint-Software von Matrix42 die optimale Endpoint Security Lösung bietet.

eBook herunterladen (keine Anmeldung erforderlich)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Solid-State-Drives (SSD) der Enterprise-Klasse

Die Enterprise SATA 3.0 und NVMe Data Center (DC) SSDs von Kingston sind nach strengen Entwicklungsanforderungen konzipiert und durchlaufen ein umfassendes Testverfahren. Dies führt zu einer höheren Konsistenz für Workloads, die ein Gleichgewicht zwischen hoher zufälliger Lese- und Schreib-IOPS-Leistung erfordern. Stromausfall-Funktionen sorgen dafür, dass geschäftskritische Umgebungen jeden Tag rund um die Uhr einsatzbereit bleiben.

Hier mehr.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden