Share
Beitragsbild zu Tatsächliche Kosten von Legacy-Lösungen für Endgerätesicherheit

Tatsächliche Kosten von Legacy-Lösungen für Endgerätesicherheit

Mehr Transparenz und weniger Risiken dank modernem Endgeräteschutz

Schätzungen zufolge wird es 2023 weltweit 29,3 Milliarden vernetzte Geräte geben. Diese Zahl in Verbindung mit neuen Bedrohungen, der Verbreitung von Endgeräten, Remote-Arbeitsumgebungen und der beständigen Migration in die Cloud machen den Schutz des Perimeters zu einer größeren Herausforderung als je zuvor.

Legacy-Lösungen für Endgerätesicherheit wie Virenschutz können damit nicht Schritt halten und hinterlassen möglicherweise blinde Flecken, die Ihr Unternehmen gefährden.
Endgerätesicherheit muss vollständige Transparenz bieten und schnell an Ihre Umgebung sowie eventuelle Angreifer angepasst werden können.

Laden Sie dieses Whitepaper herunter, um mehr über folgende Themen zu erfahren:

  • Veraltete Lösungen und wie sie Sicherheitsteams im Stich lassen
  • Warum Virenschutzlösungen für die Angriffe von gestern entwickelt wurden
  • Wie sich der Endgeräteschutz weiterentwickeln muss, um das Unternehmensrisiko zu reduzieren
Zum Whitepaper-Download.

 

 

Firma zum Thema

crowdstrike