•  

Firewall Management-Monitoring - Wenn "gefühlt" alles in Ordnung ist

Ich habe gerade ein frischgebackenes Whitepaperchen vor der Nase mit der Überschrift: "Best Practice / Firewall Management-Monitoring". Was will uns der Erschaffer dieses weißen Papiers sagen? Welche Botschaft steckt dahinter? + Eine Firewall sollte von jedem Unternehmen als minimale Schutz-maßnahme vor Bedrohungen aus dem Internet eingesetzt werden. Mit dieser einmaligen Einrichtung ist es allerdings nicht getan. + Im Vorspann hören Sie u.a.: Größe ist relativ. Ist es nicht so? Ist man groß, so ist man für größere Menschen klein. Für kleinere ist man groß. Die Sonne ist im Vergleich mit der Erde groß, doch im Vergleich mit Trumps Ego ist sie winzig. Und was hat das mit zeroBS zu tun? Viel. Sehr viel.

Weitere Informationen:

WHITEPAPER 

Best Practice - Firewall Management-Monitoring

oder auch hier: https://luup.zero.bs/

ÜBER Luup

Die automatische Kontrolle mit einer Risikobewertung informiert sowohl Technik als auch Management über neue IP/Ports bzw. Änderungen. Alle daraus gewonnenen Daten und Informationen werden zusammengeführt und in einer kompakten Ansicht dargestellt.

Auf diese Weise findet zum einen komplett automatisiert eine unabhängige Qualitätssicherung Ihrer Infrastruktur statt – zum anderen kann so gesehen werden, was der oder ein Angreifer sieht!
Auf Anfrage besteht weiterhin die Möglichkeit, Daten für Compliance-Nachweise oder eine konkrete Tiefenanalyse zu erhalten.

Auf einen Blick: Ihre Vorteile für die Arbeit mit Luup

  • Wichtige Informationen für die Netzhygiene (Reverse Lookups, SSL-Zertifikate);
  • Qualitätssicherung für Managed Firewall;
  • Sicht auf die Schatten-IT;
  • Eine bewertete Liste ermöglicht auch Leitungskräften den Überblick zu gewinnen;
  • Material für Notfallmanagement: welche Systemen stehen mir zur Verfügung?
  • Luup unterstützt Sie bei Ihren Compliance-Anforderungen (BSI Grundschutz, ISO 27001, PCI/DSS, DS- GVO).

 

zeroBS GmbH
Werftbahnstr 8
24143 Kiel
Germany

Fon +49 431 55 68 23 91
Fax +49 431 55 68 23 95

w: https://zero.bs
m: info@zero.bs

Text im Bild:

Woas willschde mer heit zeige, Ernschd?
Um Bedrohunge ausm Innernet gejds.

**************

 

Trailer: Eigenproduktion by "Davor Kolaric"

 

Diesen Artikel empfehlen