•  

Everywhere Enterprise: Wir können überall

Oder: Wo wir nicht sind, da klappts eben nicht so richtig. Aber wir können nicht überall sein! (*grins)+ Was bietet MobileIron? + Was macht MobileIron anders als andere UEM Anbieter? + Übernahme durch Ivanti im September 2020 vereinbart! Es gibt solche und "solche" Übernahmen. Bei dieser bin ich etwas konfus. Peter, was hat Ivanti davon euch „übernommen“ zu haben? MobileIron ist in DACH kein unbeschriebenes Blatt. Man kennt die Produkte, weiß wofür diese stehen. Man kennt das Team und weiß um deren Vorzüge etc. Von/über Ivanti habe ich noch nie etwas gehört. Wird wohl daran liegen, dass die ausschließlich mit Distis zusammenarbeiten. So gesehen erhöht MobileIron den Bekanntheitsgrad von Ivanti. Ein echt cleverer Schachzug.++        

Weitere Informationen:

Unified Endpoint Management als Basis für sichere Unternehmensmobilität
https://www.mobileiron.com/de/products/uem


Ersetzen Sie Passwörter durch eine sichere, reibungslose Authentifizierung
https://www.mobileiron.com/de/products/access


Pandemie-Informationsressourcenzentrum für MobileIron-Kunden und -Benutzer
https://www.mobileiron.com/de/solutions/covid-19


Über MobileIron
MobileIron definiert die Unternehmenssicherheit neu mit der branchenweit ersten mobilzentrierten Zero-Trust-Plattform für das Everywhere Enterprise. Im Everywhere Enterprise werden Unternehmensdaten frei über Geräte und Cloud-Server hinweg genutzt, damit Mitarbeiter produktiv sein können, egal wo sie arbeiten. Für sicheren Zugriff und geschützte Daten im Perimeter-losen Unternehmen nutzt MobileIron ein Zero-Trust-Modell. Zero Trust geht davon aus, dass sich Cyberkriminelle bereits im Netzwerk befinden und der sichere Zugriff durch einen "never trust, always verify"-Ansatz bestimmt ist.

Die MobileIron-Sicherheitsplattform basiert auf der preisgekrönten und branchenführenden Unified Endpoint Management (UEM)-Funktionen mit Passwort-loser Multi-Faktor Authentifizierung (MFA) und Mobile Threat Defense (MTD). Diese validiert das Gerät, stellt den Benutzerkontext her, verifiziert das Netzwerk, erkennt und behebt Bedrohungen. So stellt MobileIron sicher, dass nur autorisierte Nutzer, Geräte, Anwendungen und Services auf Unternehmensressourcen in der neuen, mobilen „work from everywhere“ Arbeitswelt zugreifen können. Über 20.000 Kunden, einschließlich der weltweit größten Finanzinstitute, Nachrichtendienste und anderer stark regulierter Unternehmen, haben sich für MobileIron entschieden, um eine nahtlose und sichere User Experience im Everywhere Enterprise sicherzustellen.

https://www.mobileiron.com/de

 

Diesen Artikel empfehlen