Unter4Ohren - IT Security Podcast

#54 Sichere Zusammenarbeit - zu viel "Brain" hat noch niemandem geschadet

02.12.2016
Im Gespräch: mit Thomas Deutschmann, CEO, Brainloop AG

Klassifizierung: Nicht jede Information muss geschützt werden. Was heißt das? ++ Wie hat sich das Sicherheitsbewusstsein in den letzten Jahren entwickelt? ++ Wo werden Brainloop-Lösungen heute vorrangig eingesetzt? Wo ist der Bedarf, vertrauliche Dokumente zu schützen, besonders hoch? ++ Online zusammenarbeiten? ++ Was ist notwendig, um die Akzeptanz der Anwender zu gewinnen? ++ Inwiefern rechnen sich die steigenden Ausgaben für Informationssicherheit?

#53 Umfassen Penetrations-Tests automatisch einen DDoS-Stresstest? Was ist ein DDoS-Stresstest?

29.11.2016
Im Gespräch: mit Markus Manzke, CTO, 8ack GmbH

Ein Pen-Test beinhaltet einen DDoS-Stress-Test. Doppelt gemoppelt hält besser oder doppelt genäht hält besser!? Warum und weshalb ein DDoS-Stresstest ++ Gibt es Qualitätsunterschiede beim DDoS-Stresstest? ++ "Der Internetprovider sollte doch den Kunden vor DDoS-Attacken schützen und die Kosten hierfür tragen." - Wie ist Ihre Meinung dazu? ++ Was genau prüft ein DDoS-Stress-Test?

#52 -Verzeihung! Haben Sie eine Kotztüte? Oder: Lustiges über Krypto-USB-Sticks

24.11.2016
Im Gespräch: Christian Marhöfer, Geschäftsführer, Kingston Technology

ZUHÖREN UND SCHMUNZELN ++ "Ihre Krypto-USB-Sticks können in Millisekunden gehackt werden. Was sagen Sie dazu?" ++ ZUHÖREN UND SCHMUNZELN

#51 -itsa 2016: Das etwas andere Interview mit LightCyber

17.11.2016
Im Gespräch: mit Christoph Kumpa, Sales Director DACH bei LightCyber

Ursprünglich waren 10 bis 15 Gespräche auf der ITSA 2016 geplant. Augrund der "Lautstärke" in den Messehallen sind nur zwei übrig geblieben. ++ Im Interview werden keine typischen IT-Sescurity-Fragen gestellt ++ LightCyber ist ein Anbieter von Lösungen für verhaltensbasierte Angriffserkennung, die präzise und effizient Aufschluss über Angriffe geben, bei denen die traditionellen Sicherheitskontrollen versagen. Die LightCyber Magna Plattform ist das erste Sicherheitsprodukt, das Kontext zu Benutzern, Netzwerken und Endpunkten integriert, um ein breites Spektrum von Angriffsaktivitäten aufzudecken. Das 2012 gegründete Unternehmen wird von hochkarätigen Experten für Cyber-Sicherheit geleitet.

#50 -DDoS - Der neue Internet-Killer

03.11.2016
Im Gespräch: mit Markus Manzke, CTO, 8ack GmbH

Someone Is Learning How to Take Down the Internet ++ Mit mehr als einem Terabit pro Sekunde erreichen DDoS-Attacken neue Dimensionen. ++ Angriffe dieser Größenordnung sind sowohl für Carrier als auch für Kunden mehr als eine Herausforderung. ++ Ein genauer Blick zeigt, dass sich solche Angriffe in Zukunft häufen werden und Deutschland nicht davor gefeit ist. ++ "Markus, böse Zungen sagen, das Internet in dieser Dimension zu kappen sei nur ein Vorgeschmack....ein Testlauf gewesen....vor dem absoluten...Stillstand...!" ++ Wann sind wir dran? // TEIL I

#49 -IT-Audit: Warum? Weshalb? Wieso?

05.10.2016
Im Gespräch: mit Sebastian von Bomhard, Vorstand der SpaceNet AG

Was ist überhaupt ein IT-Audit und wozu ist es gut? ++ Was passiert bei einem IT-Audit? ++ Was passiert, wenn man die Anforderung nicht erfüllen kann? ++ Warum kann ein Ausfall der IT-Systeme für ein mittelständisches Unternehmen existenzbedrohend sein? ++ Wie sieht Ihr IT-Audit-Angebot in der Praxis aus?

Du!    

Ja!    

Letztens hat mir einer erzählt, dass sich deine Podcasts kein Schwein anhört. Ist da etwas dran?

Ja. 

Echt!? Dann lass´es doch bleiben. 

Es waren nur IT-Leiter und und IT-Verantwortliche die sich das Zeug manchmal anhören - und keine Schweine!!

Uuuups....  Wie viele sind das so... im Durchschnitt an Downloads.

Kann ich dir sogar sehr genau sagen. Im Januar lagen die Downloads bei 2.346. Im Februar waren es 2.013, im März 2.613 und im April bei 2.556. Der Mai fängt auch ganz gut an. 01. - 18.05. bei genau 1.759 Downloads!  

Das sind aber ganz schöne Schwankungen.

Völlig normal. Wer schwankt hat mehr vom Weg :-)