•  

Unter4Ohren - IT Security Podcast

#70 Ransomware - Viele (Schein-)Lösungen die nichts taugen

27.11.2017
Im Gespräch: mit Sergej Schlotthauer, CEO, EgoSecure

"IT Security und die aktuelle politische Situation -Jamaika oder Kenia oder Bangladesh- haben sehr viele Gemeinsamkeiten und die will ich gleich beim Namen nennen!" ++ "Habe ich Dir schon erzählt, dass ich immer mehr der Überzeugung bin, dass Intelligenz in der IT Security nichts zu suchen hat. Sie ist ebenso schädlich wie unpraktisch und steht nur dumm im Weg." ++ Meine persönliche IT-Security-Zukunftsprognose: Die Anzahl der Probleme steigt um 100%, die der (Lösungs-)Anbieter um 500% und die Anzahl von Lösungen um 5.000%. ++ Organisiertes Versprechen und IT-Security....Mal überlegen, ob es da einen Zusammenhang geben könnte! ++ Ransomware: Eine Unmenge von Lösungsansätzen werden angeboten. Was taugt und was taugt nicht? ++ Bringt evtl. die Cloud eine Wende? ++

#69 InsightIDR von Rapid7 - Eine eierlegende Wollmilch & Honey(pot)-Sau?

05.08.2017
Im Gespräch: mit Pim van der Poel, Regional Sales Manager DACH & Benelux, Rapid7

Jetzt treffen wir uns doch zu einem zweiten Gespräch. Wie kommt´s? ++ Ich habe gelesen, dass InsightIDR Eindringlinge in die Irre führen kann und musste schmunzeln. Ein Marketing-Gag? ++ "Verabschieden Sie sich von schlaflosen Nächten und dem flauen Gefühl, dass die Bösen auch weiterhin in Ihrer IT-Umgebung sind." Die Sprüche könnten fast von mir kommen! ++ Pim, könntest Du auf die aktuellen Herausforderungen eingehen? Es fällt mir schwer, den Zusammenhang zwischen InsightIDR und den Herausforderungen, denen Unternehmen gegenüberstehen, zu sehen und zu finden…… ++ Zu erfüllende EU-Regularien und euer Produkt.....wo sind da die Parallelen? ++ Es ist doch schier unmöglich bei den riesigen Datenmengen zu wissen, wo echte Gefahr/en lauern.

#68 SonicWall: Besser denn je & Neue Techniken für die Sandbox

19.07.2017
Im Gespräch: mit Sven Janssen, Regional Director Central Europe, SonicWall GmbH

SonicWall übertrifft die Marke von drei Millionen verkauften Firewalls...! Wie ist das möglich? Haben Sie sich verzählt oder "ein paar verschenkt"!? ++ Herkömmliche Sandbox-Technologien sind den mittlerweile technisch hoch entwickelten Angriffen der Cyber-Kriminellen oft nicht mehr gewachsen. Sandboxes sind nur unzureichend gegen Advanced Persistent Threats geschützt. Wie kommen Sie zu solchen Aussagen? ++ Welche "Contras" bietet SonicWall? ++ Was macht SonicWall zu einem besseren Lösungsanbieter?

#67 Cloud-basierter Service für fernverwaltete Büros und mobile Benutzer

13.07.2017
Im Gespräch: mit Thorsten Henning, Senior System Engineering Manager, Palo Alto Networks

Cloud-basierter Sicherheitsservice für entfernte Standorte und mobile Nutzer ++ Palo Alto Networks bringt Next Generation-Security in die Cloud ++ Palo Alto Networks stellt den Cloud-Dienst GlobalProtect vor. Wie soll das gehen? Den gibt es doch schon seit Jahren....++ Neuer Dienst ermöglicht konsistente Always-On-Verfügbarkeit. Was bietet der "alte", neue GlobalProtect insgesamt? ++ Der GlobalProtect-Service für mobile Benutzer wird pro Benutzer lizenziert, von 200 bis zu über 100.000 Benutzern. Wie kommt der neue Service im Markt an?

#66 Paketschießstand: DDoS-Training für Admins und Operations - gewappnet für den Ernstfall

05.07.2017
Im Gespräch: mit Markus Manzke, CTO, zeroBS GmbH

Der Paketschießstand gibt Adminis die Möglichkeit, DDoS-Angriffe auf verschiedene Ziele in einer Echtzeit-Simulation zu erleben und abzuwehren. Was verbirgt sich hinter dem Begriff? ++ Warum sollte man das machen? ++ Welche Fähigkeiten erlangt man auf eurem Paketschießstand? ++ Der Paketschießstand ist als 2-tägiger Workshop über eure Partner buchbar. Gab es bisher überhaupt Anmeldungen hierfür? ++ Wie viele Admins nehmen an solchen Schulungen teil? ++ Wie ist das Feedback "nach" den zwei Tagen? ++ Welche Schulungsvarianten gibt es? ++ Was wird in den zwei Tagen konkret gemacht? ++

#65 Cyber Security Krisen-Trainings für das Top- und Middle-Management

28.06.2017
Im Gespräch: mit Oliver Luginbühl, Operations Manager, RUAG Schweiz AG/RUAG Defence

Bewusstsein schärfen - Brücken bauen ++ Die Cyberattacke ist da - was nun? ++ Ein Gespräch über High-Level Krisentrainings der RUAG AG bzw. RUAG Defence. RUAG verfügt zu Land, in der Luft und im Weltraum über herausragende Technologiekompetenzen.++ Welche Ziele, welche Einzelziele verfolgen Sie mit Ihren Cyber-Schulungen? ++ Was können Sie zu den Trainingsinhalten sagen? Gibt es unterschiedliche Trainigs-Module? Sind diese mehrstufig? ++ Welchen zeitlichen Aufwand sollte man einplanen? ++ Cyber Security Trainings bieten viele, doch hat die RUAG Defence einige Alleinstellungsmerkmale. Welche? ++ Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen [George Bernard Shaw] Ja, aber nur wenn die andere Hälfte mitmacht :-)

Hier werden monatlich die neuesten Downloadzahlen der Podcasts, sowie Zugriffe auf all-about-security.de veröffentlicht: 

Downloads der Podcasts pro Monat:

2019

Januar: 2.372

Februar: 2.265

März: 1.641

April: 1.311

Mai: 2.234

Juni: 1.477

Juli: 1.939

August: 2.282

September: 2.168

Oktober: 2.399

bis einschl. 12. November: 572

Bitkom-Presseinfo vom 03.Juli 2018: Jeder Fünfte hört Podcasts

Zugriffe auf all-about-security.de pro Monat (Page Impressions):

2019 

Januar: 659.715

Februar: 601.460

März: 565.477

April: 549.159

Mai: 716.736

Juni: 665.598

Juli: 824.943

August: 772.834

September: 830.618

Oktober: 849.350

bis einschl. 12. November: 330.934

Unter4Ohren Newsfeed