•  

Netzwerksicherheit

06.03.2007 | Netzwerke

Interferenz im 2.4 GHz Band Risiko für ZigBee?

In der Vergangenheit wurde Interferenz in Funkkanälen primär durch die Lizenzierung der entsprechenden Bänder kontrolliert. Dies steht im Gegensatz zur lizenzfreien Verwendung des 2.4 GHz Bandes durch Wireless LAN (WLAN),...

mehr
05.03.2007 | Netzwerke, Anwendungen – Apps

Das ISO/OSI-Referenzmodell

Kommunikationssysteme verwenden verschiedene Protokolle zur Erfüllung der anfallenden Aufgaben. Eine Sammlung von Protoklen innerhalb eines solchen Systems wird als Protokollstapel (Protokollfamilie) bezeichnet. Dabei werden...

mehr
23.02.2007 | Netzwerke

Wireless IPS Sensoren als Hackerschutz

Die Zahl der WLAN-Komponenten in Unternehmensnetzen steigt stark an. Die WLANs sind unweigerlich Angriffen auf die Sicherheit ausgesetzt und können nicht, wie die kabelgebundenen LANs per konventionellen Firewalls und VPN...

mehr
20.02.2007 | Netzwerke

Integration einer Network Admission Control in die WLAN Infrastruktur

Mobile Kommunikationskomponenten wie beispielsweise Notebooks, PDAs und andere mobilen Geräte gehören heute zum Standard in Unternehmensnetzen. Diese Kommunikationskomponenten sorgen für ein ortsungebundenes Arbeiten der...

mehr
15.02.2007 | Netzwerke

Erfolgreiche Migration auf MPLS mit WAN-Optimierung

MPLS-Netzwerke (Multi-Protocol Label Switching) ermöglichen es den Service Providern ihren Kunden differenzierte Dienste anzubieten; geschäftskritische Daten werden dabei beispielsweise über den (teureren) Weg mit der...

mehr
09.02.2007 | Netzwerke

IPSec und SSL VPN

Betrachtungen zum Einsatz beider Technologien

mehr
05.02.2007 | Netzwerke

TCP in DVB-RCS Systemen

Für die interaktive Kommunikation über Satellit und die Nutzung von Verteildiensten hat die DVB-Organisation einen Standard für den Rückkanal verabschiedet. Dieser trägt die Bezeichnung DVB-RCS (Return Channel for Satellite)....

mehr