•  

"Cyber-Sicherheit für das Handwerk" - Routenplaner

Mit dem im Rahmen des 27. Cyber-Sicherheits-Tags heute in Frankfurt vorgestellten Routenplaner „Cyber-Sicherheit für Handwerksbetriebe“ erhalten insbesondere kleine Handwerksunternehmen eine praktische Arbeitshilfe an die Hand, um das Sicherheitsniveau im Betrieb bedarfsgerecht zu erhöhen.

Expertinnen und Experten aus Handwerksorganisationen und dem BSI schlagen darin individuelle Routen vor und führen Anwender Schritt für Schritt durch den Aufbau eines Managementsystems für Informationssicherheit. So können auch kleine Betriebe mit überschaubarem personellen und finanziellen Aufwand die ersten Schritte zur Erhöhung der Cyber-Sicherheit gehen.

Der Routenplaner basiert auf dem im Rahmen der Kooperation von ZDH und BSI entwickelten IT-Grundschutz-Profile für Handwerksbetriebe. Er kann über die Website der Allianz für Cyber-Sicherheit genutzt oder kostenfrei als PDF-Dokument heruntergeladen werden.

Zum Routenplaner auf dem ACS-Portal:
https://www.allianz-fuer-cybersicherheit.de/Routenplaner

Autor: kro

Diesen Artikel empfehlen