Management , White Paper

Neuer IBM IT-Sicherheitsreport zum Energy & Utilities Sector

Neuer IBM IT-Sicherheitsreport zum Energy & Utilities Sector

Im neuen IBM X-Force Report, der sich auf die Analyse von Kundendaten der Energie- und Versorgungsunternehmen spezialisiert, wird ersichtlich: Die Energiedienstleistungsbranche ist verantwortlich für wichtige Infrastrukturen wie Brennstoff, Strom, Trinkwasser und hat somit einen großen Einfluss auf unsere Gesellschaft.

Die wichtigsten Ergebnisse des Reports zusammengefasst: 

 

  • Während es im Jahr 2016 Branchen gab, die häufiger angegriffen wurden als der Energie- Sektor, befindet er sich 2017 wieder auf dem Vormarsch. Derzeit gehört er zu den „Top Five“ der beliebtesten Hacker-Ziele.
  • IBM X-Force ermittelte im letzten Jahr 39 Millionen IT-Sicherheitsverstöße, 382 Angriffe und 66 Zwischenfälle bei Energie- und Versorgungsunternehmen.
  • Die genannten 39 Millionen IT-Sicherheitsverstöße in der Energiedienstleistungsbranche machen einen Anteil von 72 Prozent aller IT-Sicherheitsverletzungen aus, welche von IBM Security im Jahr 2016 überwacht wurden.
  • ICS-Angriffe (Industrial Control Systems) sind  2016 gegenüber 2015 um mehr als 110 Prozent gestiegen und werden im Jahr 2017 einen ähnlichen oder sogar höheren Anstieg verzeichnen
  • 60 Prozent aller auf Energieversorgungsunternehmen gerichteten Angriffe zielten darauf ab, mit schädlichen Daten Systeme zu kontrollieren oder zu zerstören 
  • Im Vergleich zu anderen Branchen werden Mitarbeiter des Energiesektors eher Opfer von Cyberkriminalität, indem sie versehentlich schädliche Inhalte downloaden 
  • Über 40 Prozent der Angriffe auf  die Energiebranche wurden unbeabsichtigt oder beabsichtigt von unternehmensinternen Personen ausgeübt. 
  • Unbeabsichtigte Akteure sind oft Mitarbeiter, die versehentlich Phishing-Mails oder böswillige Links öffnen. Diese Unachtsamkeiten machen einen Anteil von über 50 Prozent der Insider-bezogenen IT- Angriffe auf Energie- und Versorgungsunternehmen aus

Der vollständige Bericht ist unter folgendem Link erreichbar: 

 

https://www-01.ibm.com/common/ssi/cgi-bin/ssialias?htmlfid=SEL03135USEN&