All About Security
  • Aktuelle Sicherheitsartikeln als RSS Feed
  • All About Security auf Twitter
  • All About Security auf Xing
  • Unter4Ohren IT-Security Podcast auf YouTube

Alle Sicherheitsartikel aus dem Bereich Applikation- und Hostsicherheit im Überblick. 

IT Sicherheitsmeldungen rund um Sicherheit im Netzwek, NAC - Network Access Control, Security Appliances, Wireless, WLAN Sicherheit, VPN - Virtual Private Network, Intrusion Detection und Prevention, Unified Threat Management und mehr.

23.02.2017 | Security-Appliances

Flex Tap VHD kombiniert 36 Netzwerk-Taps in 1 HE

Mit dem Flex Tap VHD hat Ixia einen hochgradig modularen Netzwerk-Tap für Glasfasernetze vorgestellt. Das neueste Mitglied der Flex Tap-Familie bietet die derzeit höchste Portdichte auf dem Markt und ermöglich die Installation von 36 Taps in nur einer Höheneinheit.
22.12.2016 | Wireless

Hawkeye von Ixia überwacht ab sofort auch Wi-Fi-Netze

Ixia hat seine Plattform Hawkeye für das Netzwerk-Assessment und -Monitoring um die Unterstützung von Wi-Fi-Netzen ausgebaut. Hawkeye generiert und analysiert proaktiv synthetischen Datenverkehr, um zu erkennen, wie sich Services und Anwendungen im realen Netzwerk verhalten werden. Dabei unterstützt die Plattform nun WANs, LANs, WLANs, VPNs und Cloud-Umgebungen.

Kostenlose SIEM-Lösung ab sofort erhältlich

LogPoint gibt heute die sofortige Verfügbarkeit von LogPoint Free bekannt. Diese kostenlose Lizenz steht ab sofort auf der Webseite des Unternehmens zum Download bereit und verfügt über alle Funktionalitäten, ist allerdings nur 90 Tage gültig. Wer danach Interesse hat, die Lösung weiter zu nutzen, kann sich auf der Webseite über das Lizenzmodell informieren und einen der gelisteten Partner kontaktieren.
17.11.2016 | Security-Appliances

Ixia mit neuem Flex Tap Secure+ für besonders kritische Anwendungen

Ixia hat seine Flex Tap Familie von Netzwerk-Taps um ein neues Mitglied erweitert, das speziell für den Einsatz in sehr sensiblen und sicherheitskritischen Anwendungen entwickelt wurde. Flex Tap Secure+ kopiert wie die anderen Mitglieder den Netzwerkverkehr, um ihn für Sicherheits- und Monitoring-Tools verfügbar zu machen. Dabei verhindert der neue Tap zuverlässig die versehentliche oder vorsätzliche Injektion von Daten in das überwachte Netzwerk, um die Sicherheit zu erhöhen und der Korruption
11.11.2016 | Firewalls, Fachartikel

BlackNurse-Angriff setzt Firewalls ausser Gefecht

BlackNurse Denial of Service Attack: "The 90's called and wanted their ICMP flood attack back" betitelten Forscher den Angriff, der am 10.11. unter dem Namen "Black Nurse bekannt wurde und der daraus besteht, ICMP-Pakete Type 3 Code 3 (Destination Unreachable / Port Unreachable) ans Ziel zu senden.
06.10.2016 | Firewalls

DenyAll erhöht Sicherheit für Applikationen mit zahlreichen neuen Funktionen in der DenyAll Next Generation WAF

Die neueste Version der DenyAll Next Generation WAF markiert einen neuen Meilenstein in der Zusammenführung der beiden Plattformen des Unternehmens. Version 6.2 beinhaltet mehrere Innovationen: eine neue automatisierte Lernfähigkeiten für die HTTP und REST API, die wichtigsten Security-Funktionen von DenyAll rWeb, eine High-Level-Orchestrierung-API sowie erweiterte Reporting-Funktionen.
13.07.2016 | Security-Appliances

Verbesserter Schutz vor Hackerangriffen

Mit der neuen DDI-Serversoftware SOLIDserver 6.0 für DNS, DHCP und IP-Adressmanagement ermöglicht EfficientIP, die Sicherheit von IPv4- und IPv6-Netzwerken entscheidend zu verbessern. Das bisher ausschließlich für High-End-Appliances der Produktreihe „Blast“ erhältliche Feature DNS Guardian ist ab sofort ebenfalls für die beiden SOLIDserver-Appliances SDS1100 und SDS2200 verfügbar, die hauptsächlich in mittelständischen Unternehmen zum Einsatz kommen. Zudem bietet der internationale Softwareentw

Dell SonicWALL Secure Mobile Access bietet mobilen und Remote-Anwendern mehr Sicherheit

Dell Security hat das Dell SonicWALL Secure Mobile Access (SMA) 100 Series OS 8.5 vorgestellt. Damit können mobile und Remote-Nutzer in kleinen und mittleren Unternehmen einen sicheren und Richtlinien-konformen SSL-VPN-Zugang zu kritischen Anwendungen, Daten und Ressourcen erhalten.
06.06.2016 | Security-Appliances

Verhaltensbasierte Angriffserkennung

LightCyber bringt seine einzigartige Lösung zur Ermittlung aktiver Netzwerkangriffe jetzt auch auf den deutschsprachigen Raum. Organisationen können den Datenmissbrauch nach Diebstahl von geistigem Eigentum und andere Gefahren eindämmen, wenn sie Netzwerkangreifer frühzeitig erkennen. LightCyber setzt genau an diesem Punkt an und möchte mit seiner LightCyber Magna Plattform den Markt in der Region erobern.
02.05.2016 | Firewalls

Next Generation WAF Roadmap

DenyAll stellte die Updates seiner Hauptprodukte vor. Die neue Version 6.1 der Next Generation WAF-Plattform bringt beispielsweise neue Key-Features, wie "User Reputation Scoring“ und „Threat intelligence“ durch den DenyAll IP Reputation Service mit. Ein weiteres Novum ist die Bereitstellung und Integration der rWeb-Secucity-Features in die neue Plattform innerhalb der nächsten 6 Monate.

Dell Security ermöglicht Remote-Mitarbeitern den sicheren Zugriff auf Unternehmensdaten

Dell hat ein Update für SonicWALL Secure Mobile Access (SMA) vorgestellt. Mit diesem Betriebssystem erhalten Remote-Mitarbeiter mit Smartphones, Tablets oder Notebooks einen Policy-konformen VPN-Zugang zu unternehmenskritischen Anwendungen, Daten und Ressourcen.
06.04.2016 | Firewalls

Dell Security vereinfacht das Management von konvergenten Netzen

Dell hat das Release SonicOS 6.2.5 für die Dell SonicWALL Firewalls der SuperMassive-, NSA- und TZ-Serie vorgestellt. Die neue Firmware erweitert die Sicherheit der Dell Switches, Wireless Access Points und Firewalls durch die Konsolidierung des Managements in einer konvergierten Netzwerk-Infrastruktur. Das Release zeigt die großen Fortschritte, die bei der Identifizierung von Malware in verschlüsseltem Datenverkehr erzielt wurden.
05.02.2016 | Security-Appliances

Check Point erweitert Schutz für kleine und mittelständische Unternehmen

Appliances der neuen 700-Reihe liefern unternehmensfähige Gefahrenabwehr zum kleinen Preis + Check Point führt seine neue 700-Appliance-Reihe in den Markt ein. Die Reihe wurde entwickelt, um kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) Innovation und Wachstum zu ermöglichen, ohne hierbei von aktuellen Cyber-Angriffen sowie Zero-Day-Bedrohungen gehemmt zu werden. Die neue, speziell entwickelte Hardware ermöglicht eine erhebliche Steigerung der Netzwerkleistung und unterstützt schnellere Intern

Next-Generation-Firewalls von Palo Alto Networks nach Common Criteria zertifiziert –

Erster Security-Anbieter, der Firewall gegen drei NIAP-Schutzprofile validieren lässt. Palo Alto Networks hat bekannt gegeben, dass seine Firewall-Systeme der nächsten Generation eine neue Common Criteria (CC)-Zertifizierung erlangt haben. Diese Zertifizierung baut auf der vorherigen Common-Criteria-Zertifizierung entsprechend dem Evaluation Assurance Level 4+ (EAL4 +) auf, die Palo Alto Networks im Jahr 2013 erhalten hat.
30.09.2015 | Firewalls

Innovative Funktionen zur Bewertung der Nutzer-Reputation

DenyAll kündigt neue Versionen seiner Application-Security-Produkte an. Im Zentrum dieser neuen Produktgeneration stehen Innovationen, die die Verwaltung erleichtern und die Sicherheit erhöhen. Im Kampf gegen Online-Betrug und Identitätsdiebstahl hat Deny All Funktionen zur Bewertung der Nutzer-Reputation entwickelt, die die herkömmlichen Analysen des Nutzerverhaltens auf ein neues Level heben, um den Zugriff auf Webanwendungen und deren Verwendung besser abzusichern.
16.09.2015 | Firewalls

Erneuerte API-Sicherheit

Um den Kundennutzen verbessern, neue Umsatzströme generieren und die betriebliche Effizienz erhöhen zu können, investieren Unternehmen immer stärker in Technologien für Social Media, die mobile Nutzung, Cloud-Dienste, Big Data und das Internet der Dinge. Digitale Expansionsstrategien erfordern jedoch APIs, die über Firewalls hinaus greifen. Gleichzeitig erhöht sich für Unternehmen und deren Geschäftsumgebung (Geschäfts-, Partner- und Kundendaten) die Gefahr, von Hackern und anderen Angreifern be

Reduzierung von Schlupflöcher und Verstärkung der Kontrolle in heterogenen Netzen

Tufin stellt mit der Version R15-2 ein neues Release seiner Orchestration Suite vor. Die Software-Lösung zur Orchestrierung von einheitlichen Sicherheitsrichtlinien ermöglicht Unternehmen ihre Security Policys über ihr gesamtes Unternehmensnetzwerk und hybride Cloud-Plattformen durch Automation und Analysen effizient zu managen, zu visualisieren und zu kontrollieren. Sie erfüllt in der neuen Version nun die Standards von NERC und PCI DSS 3.0. Zudem bringt das neue Release einige neue Funktionen
04.08.2015 | Firewalls

Die neuen Dell SonicWALL TZ Wireless Firewalls machen WLAN so sicher wie verkabelte Netze

Dell hat eine neue Firewall-Lösung für drahtlose Netze vorgestellt. Die Dell SonicWALL TZ Wireless Firewall Series (1) ist ein umfassendes Security-System, das es Unternehmen aller Größen erlaubt, drahtlose Netze mit höchster Performance und Sicherheit im Standard 802.11ac zu betreiben. Die Lösung zeichnet sich durch einfache Einrichtung und Verwaltung des Netzwerks aus und reduziert so die Gesamtbetriebskosten.

Was verbindet Network Access Control mit mobiler Sicherheit?

Seit selbst Kaffeemaschinen und Uhren sich mit Unternehmensnetzen verbinden können, hat sich für IT-Administratoren das Blatt endgültig gewendet. Der Schutz drahtloser Netze ist heute schwieriger denn je, weil die unterschiedlichsten Geräte Zugriff auf Netzwerke verlangen und deren Ressourcen nutzen möchten. Durch die Tendenz zu Bring-your-own-Device (BYOD) und Company-owned, Personally enabled (COPE)-Ansätzen werden neue Sicherheitskonzepte noch dringender erforderlich, den die Anzahl der Endge
22.07.2015 | Firewalls, White Paper

Bessere Netzwerksicherheit für verteilte Unternehmen

Palo Alto Networks gibt Tipps und verweist auf Whitepaper + Wie die jüngsten Sicherheitsvorfälle gezeigt haben, sind die Angreifer schnell darin, Schwachstellen zu ihrem Vorteil auszunutzen, um in verteilte Umgebungen einzudringen. Sicherheitsteams müssen daher ebenso schnell sein. „Es die Effektivität und Effizienz ihrer Sicherheitsarchitektur und Überwachungsmaßnahmen auf aktuellem Stand zu halten, um Sicherheitsverletzungen zu vermeiden“, so Thorsten Henning, Senior Systems Engineering Manag
10.06.2015 | Security-Appliances

Erweiterte Präventionsfähigkeiten gegen Sicherheitsvorfälle

Palo Alto Networks hat eine Reihe von Neuerungen an seiner Sicherheitsplattform vorgestellt, die entwickelt wurde, Anwendungen sicher betreiben und Cyberübergriffe zu vermeiden. Die angekündigten Optimierungsmaßnahmen erweitern die Präventionsfunktionen der Plattform durch eine verbesserte Analyse, Automatisierung und Betriebseffizienz. Sie wurden entwickelt, um Kunden zu ermöglichen, Bedrohungen abzuwehren, die ihre Netzwerke, Endpunkte und Cloud-betriebenen Rechenzentren gefährden.
13.05.2015 | Security-Appliances

Neue Version der syslog-ng Premium Edition mit Big-Data-Funktionen

Auf der RSA Conference in San Francisco zeigte BalaBit erstmals die neue Version seiner syslog-ng Premium Edition. Sie empfiehlt sich vor allem mit erweiterter Unterstützung für Big-Data-Umgebungen, da das Tool große Datenvolumen perfekt verwalten kann. Hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit, Vielseitigkeit und Richtigkeit bei der Auslieferung von Log-Daten in große, zentrale Daten-Repositories zeichnen sie aus.
27.04.2015 | Security-Appliances

Bomgar erweitert Portfolio und veröffentlicht Privileged-Access-Management-Lösung für höhere Produktivität und Sicherheit

Privileged Access Management bietet Sicherheitsverantwortlichen die Möglichkeit, Fernzugriffe und privilegierte Sessions von Administratoren, Dienstleistern und Geschäftsanwendern zu steuern + Ausgereifte Zugriffstechnologie erhöht die Produktivität von IT-Mitarbeitern sowie Dienstleistern und schützt zudem wichtige IT-Systeme vor Sicherheitsverletzungen.
27.04.2015 | Firewalls

End-to-End Cloud-Dienst für Webanwendungssicherheit

Qualys gibt die Verfügbarkeit der Qualys Web Application Firewall (WAF) Version 2.0 bekannt, die komplett mit der Lösung Qualys Web Application Scanning (WAS) integriert ist. Mit Funktionen für virtuelles Patchen ermöglicht der neue Release den Unternehmen, Sicherheitsrichtlinien exakt anzupassen, False Positives zu entfernen und maßgeschneiderte Regeln mithilfe der Schwachstellendaten zu definieren, die Qualys WAS liefert. Zudem bietet Qualys WAF anpassbare Ereignisreaktionen und hilft dadurch
22.04.2015 | Firewalls

Fitnesstipps für Rechenzentren

Enterprise-Security-Spezialist zeigt in Whitepaper beispielhaft auf, wie sich eine gemischte physische und virtuelle RZ-Umgebung effektiv schützen lässt

ForeScout kündigt Advanced Threat Mitigation zur schnelleren Reaktion auf APTs und Sicherheitsverletzungen an

ForeScout Technologies hat heute neue ControlFabric-Integrationen von branchenführenden Anbietern im Bereich Advanced Threat Detection (ATD) angekündigt. Durch diese Integrationen können die Kunden Advanced Persistent Threats (APTs) schnell und automatisch eindämmen und so deren Verbreitung im Unternehmensnetz verhindern. Zu den derzeitigen ATD-Partnern der ForeScout-Plattform gehören Bromium, Damballa, Invincea und Palo Alto Networks.

Im Test: Remote Support-Appliance von Bomgar

Mit Bomgar Remote Support 14.3.2 steht eine Fernwartungslösung auf Appliance-Basis zur Verfügung, die sämtliche Sitzungsdaten verschlüsselt, zentral routet und auf Wunsch protokolliert. Damit erhalten Unternehmen die Option, sensible Daten gesichert hinter ihrer Firewall zu speichern und die Zugriffe auf ihre Netzwerke zentral zu verwalten. Wir haben uns im Testlabor angesehen, wie die Administration der Lösung abläuft und wie Remote-Zugriffe mit Bomgar Remote Support funktionieren.
15.04.2015 | Firewalls

Tufin und Palo Alto Networks gemeinsam bei Policy-Orchestrierung

Danach wird Palo Alto seinen Kunden ab sofort auch die Tufin-Produkte zum effizienten Firewall-Management in heterogenen Umgebungen anbieten. Die Tufin Orchestration Suite ermöglicht es, Sicherheitsrichtlinien zentral zu verwalten und Änderungen an der Konfiguration von Firewalls, Routern und Lastverteilern unter Berücksichtigung dieser Richtlinien automatisiert durchzuführen und zu dokumentieren. Sie ist eng mit den Next Generation Firewalls von Palo Alto integriert und unterstützt darüber hina
10.03.2015 | Firewalls

Security für Firewalls

In der neuen Version R15-1 der Tufin Orchestration Suite präsentiert Tufin neue Features wie einen Security Policy Browser und erweitert die Einbindung für Amazon Web Services und Palo Alto Next Generation Firewalls.
18.01.2015 | Security-Appliances

Private Cloud- und neue Verschlüsselungs-Lösungen für den Mittelstand

Auf dem 12. Münchner IT Presseforum hat Fabasoft der Öffentlichkeit die mit der Technischen Universität Graz neu entwickelte Verschlüsselungslösung und innovative Private Cloud-Lösungen vorgestellt. Diese Neuentwicklungen richten sich neben der bestehenden Fabasoft Cloud vor allem an mittelständische und große Unternehmen. Fabasoft hat damit auf die Bedenken von Unternehmen reagiert, die bei Cloud-Lösungen den Datenverlust oder unberechtigten Zugriff auf ihre Daten befürchten und deshalb Inhouse
20.11.2014 | Security-Appliances

Hochsicherheitskommunikation auf Maschinenebene für Rechenzentren

NetDescribe, das Münchener IT-Unternehmen für Infrastruktur-Monitoring und Performance-Steigerung, stellt mit dem High Security Web Gateway ein neues Familienmitglied aus seiner Event2Log-Produktpalette vor. Die Appliance ist speziell für Rechenzentren entwickelt, die mit externen Diensten auf höchster Sicherheitsstufe Daten austauschen müssen.
06.11.2014 | Firewalls

Firewall & VPN-Appliance genuscreen 4.0 vom BSI zertifiziert

Die Firewall & VPN-Appliance genuscreen 4.0 hat vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ein Zertifikat nach Common Criteria (CC) in der Stufe EAL 4+ erhalten. Dieses Ergebnis basiert auf den sorgfältigen Analysen aller Sicherheitsfunktionen bis hinunter zum Quellcode sowie ausführlichen Testreihen. Für die Firewall & VPN-Appliance des deutschen Herstellers genua ist es bereits das dritte Sicherheitszertifikat, auch die Versionen genuscreen 2.0 und 1.0 hatten das aufwändige
28.10.2014 | Firewalls

Zahlung On-Demand: Imperva führt neues Zahlungsmodell für seine Web Application Firewall ein

Kombination aus höchster Applikations-Sicherheit und einfacherer Kostenkalkulation gewährleistet optimalen Schutz für Unternehmen + Imperva hat ein neues On-Demand-Zahlungssystem für seine SecureSphere IT-Sicherheitslösung, eine Web Application Firewall (WAF) für Amazon Web Services (AWS), vorgestellt. Das neue Modell ermöglicht eine genaue Zahlungsabwicklung je nach Bedarf.

it-sa 2014: ManageEngine bietet neue Lösung zum Schutz von Unternehmensdaten und IT-Ressourcen

Network Defender Plus blockiert DDoS- und Zero-Day-Angriffe – Password Manager Pro mit erweiterten Compliance-Reports und optimiertem Session-Management + Neuvorstellung: Network Defender Plus – Netzwerkbasierte Software für das Aufspüren von Anomalien identifiziert und beseitigt in Echtzeit Sicherheitsbedrohungen und alarmiert IT-Sicherheitsfachleute + Upgrade: Password Manager Pro – Auditgerechte Compliance-Berichte gemäß den Anforderungen von ISO/IED 27001:2013. Session-Shadowing ermöglicht u
23.09.2014 | Firewalls

Cloud Protector: Ein Service zur Vereinfachung der Webseiten-Sicherheit

DenyAll meldet die Verfügbarkeit von Cloud Protector, ihrer neuen Cloud basierten Lösung. Ausgehend von ihrer über viele Jahre bewährten Web Application Firewall-Technologie macht der neue Dienst die Sicherheit von Webanwendungen für alle erschwinglich. Durch Nutzung der Skalierbarkeit der Cloud ist kein technisches Tiefenwissen mehr erforderlich und vereinfacht die erforderlichen Schritte zum Schutz und zur Beschleunigung einer jeden Webseite. Der Service ist bis Ende 2014 kostenlos.
16.09.2014 | Firewalls

Erste threat-orientierte Next Generation Firewall

Cisco stellt die branchenweit erste threat-orientierte Firewall der nächsten Generation vor, mit denen Unternehmen sich vor komplexen Angriffen schützen können. Cisco ASA mit FirePOWER Services stellt sämtliche notwendigen kontextbezogenen und dynamischen Kontrollen zur Verfügung, sodass sich Risiken automatisch richtig einschätzen und Abwehrmaßnahmen zum Schutz aller Netzwerke miteinander in Verbindung setzen sowie optimieren lassen.
30.07.2014 | Security-Appliances

Check Point mit zwei neuen Sicherheitsgateways

Check Point führt zwei Sicherheitsgateways in den Markt ein, die das Portfolio für Datencenter-Sicherheit des Unternehmens erweitern. Die 13800 Appliance erweitert die 13000 Linie, während die 21800 Appliance die Familie der 21000 Appliance-Serie vergrößert.

Tufins Orchestration Suite R14-2 für segmentierte Netzwerke

Auf dem Gartner Security & Risk Manangement Summit vom 23. bis 26. Juni stellte Tufin seine Orchestration Suite in der neuen Version R14-2 vor. Das größte Update besteht in einer zentralen Software-Verwaltung über die Sicherheitsverletzungen und Ausnahme-Regelungen überwacht und kontrolliert werden können. Vor allem in Übergangszeiträumen, in denen Netzwerkstrukturen geändert werden und Teilnetze provisorisch betrieben werden, kann die Prüfbarkeit des gesamten Netzwerks erhalten bleiben. Aber au
24.06.2014 | Firewalls

Imperva als “Leader” im Gartner Magic Quadrant für Web Application Firewalls positioniert

Imperva ist von Gartner im “Leaders”-Quadrant des “Magic Quadrants for Web Application Firewalls” [1] positioniert worden. “Angesichts der heutigen Bedrohungen im Netz benötigen Webseiten besonderen Schutz”, erklärt Shlomo Kramer, CEO von Imperva. “Webseiten sind das Tor zum wertvollsten Kapital eines Unternehmens. Das wissen natürlich auch Kriminelle. Es ist großartig, dass Gartner mit dem neuen Magic Quadrant die Bedeutung von Web Application Firewalls unterstreicht, und wir freuen uns, in die

NetDescribe realisiert Performance-Monitoring im System der Telematikinfrastruktur für die elektronische Gesundheitskarte

Deutsche Entwicklung erfüllt alle erforderlichen Sicherheitskriterien - Das integrierte Performance-Monitoring für die Telematikinfrastruktur der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) unterliegt strengen Anforderungen bezüglich Leistungsfähigkeit, Datenschutz und Nutzerrechte. Das auf Netzwerk-Monitoring und Performance-Steigerung spezialisierte Unternehmen NetDescribe wurde von der arvato Systems GmbH, dem zentralen IT-Dienstleister für den Aufbau und Betrieb der Telematikinfrastruktur für die
30.04.2014 | Security-Appliances

Stärkerer Schutz vor Datendiebstahl

Imperva bringt mit SecureSphere 10.5 einen verbesserten Schutz für physische und virtuelle Datenzentren auf den Markt. Mit der neuen Version bietet der Branchenführer eine Lösung für die zunehmende Bedrohung durch Sicherheitslücken, welche durch immer komplexere IT-Infrastrukturen sowie Schlupflöcher in externen Webanwendungen wie SharePoint entstehen, und liefert außerdem Schutz gegen Insider Threats.

Voller Schutz für's ganze Netz

Mit CounterACT 7 bietet ForeScout eine umfassende Sicherheitslösung an, mit der Unternehmen ihr Netzwerk überwachen und absichern können. CounterACT behält dabei nicht nur alle Geräte, Betriebssysteme und Anwendungen im Blick, sondern auch alle Benutzerkonten. Das Produkt lässt sich einsetzen, um wichtige Daten und Netzwerkkomponenten zu schützen, ohne dabei die Produktivität einzuschränken. Administratoren können mit CounterACT sogar Gäste oder externe Benutzer, zum Beispiel Auditoren, Consulta
21.03.2014 | Security-Appliances

Fortinet erweitert DDoS-Angebot

Neue leistungsstarke und verhaltensbasierte Engine und anwenderspezifische ASICs verhindern DDoS-Attacken zehn Mal schneller als vergleichbare Angebote. Hinzugekommen sind vier neue Appliances für Manager von Rechenzentren und Systemarchitekten in mittelständischen und großen Unternehmen sowie von Managed Services Providern (MSP).

Kann man etwas verwalten, das man nicht sehen kann?

„Continuous Monitoring“ – durchgängige, oder kontinuierliche Überwachung ist eines der neuen Schlagwörter der Branche. Was man unter dem Begriff genau zu verstehen hat, ist allerdings nicht klar definiert. Für manche bedeutet kontinuierliche Überwachung, sich jede Datei einer Directory anzusehen, um sicherzustellen, dass Dateien mit kritischen Anwendungen die primären Dienste, die eine Organisation anbietet, nicht verändern oder verheerenden Schaden daran anrichten. Andere möchten die Leistungs

IPsec versus SSL VPN

Für ein „Virtual Private Network“ (kurz VPN) werden heutzutage fast ausschließlich IPsec und SSL VPN benutzt. Obwohl beide dasselbe Ziel verfolgen, unterscheiden sie sich in Theorie und Praxis stark. Dies führt zusammen mit der Komplexität des Themas häufig zu grundlegenden Missverständnissen und zu einer hohen Frustration bei der Konfiguration eines VPNs. Die tägliche Praxis zeigt, dass das Resultat nicht selten ein unsicheres VPN ist. Der Artikel möchte diese Situation beleuchten und hat das Z

Kontinuierliche Endpunkt-Compliance sorgt für umfassende Netzwerksicherheit

Remote-Nutzer, mobile und sich nur vorübergehend im Netzwerk befindliche Geräte, BYOD und Cloud Computing sind heute im “erweiterten Unternehmensnetzwerk” normal. Um wettbewerbsfähig zu sein, müssen Unternehmen ihren Nutzern mit allen Mitteln uneingeschränkten Zugang zu Unternehmensnetzwerken und gehosteten Unternehmensressourcen bieten, ohne dabei die Sicherheit zu beeinträchtigen.

Kostenloses Überwachungstool für kleine Netze

Im Test: CA Nimsoft Monitor Snap + Mit CA Nimsoft Monitor Snap bietet CA Technologies eine kostenlose Variante der Nimsoft Monitor-Lösung an. Sie unterstützt Netzwerke mit bis zu 30 Geräten und überwacht Clients, Server, Datenbanken, virtuelle Umgebungen, Anwendungen, Speicherprodukte und Netzwerklösungen. Umfassende Dashboards und Alarme helfen den Anwendern während des Betriebs beim Beseitigen von Fehlern. Wir haben uns im Testlabor angesehen, wie sich das Produkt bei der täglichen Arbeit verh
07.02.2014 | NAC - Network Access Control, Studien, ForeScout

Network Access Control als wirksamste Sicherheitstechnologie zur Abwehr von Cyberbedrohungen?

Der Cyberthreat Report 2014 stellt fest, dass 77 Prozent der IT-Experten NAC für mobile Sicherheit wählen + Ein wesentliches Ergebnis des aktuellen „Cyberthreat Defense Report 2014” ist, dass die Befragten Network Access Control (NAC) von allen Sicherheitstechnologien am höchsten einschätzen. 77 Prozent der IT-Experten sehen zudem einen zwingenden Bedarf an kontinuierlicher Überwachung und Risikominderung; mehr als 60 Prozent der Teilnehmer erlebten im Jahr 2013 eine Datenschutzverletzung, wobei

Hochsichere Router ohne Hintertür

Bei der aktuell anhaltenden Diskussion zum Thema Datensicherheit (speziell Port 32764) handelt es sich in erster Linie um eine Router-Sicherheitslücke, bei der diverse Passwörter und Konfigurationen ausgelesen werden können. Viele europäische Router-Hersteller haben durch diese Sicherheitslücke enorm an Glaubwürdigkeit in puncto Datensicherheit verloren.
28.01.2014 | Security-Appliances

Sicherheit für Hochleistungsnetzwerke

Check Point gab heute die Einführung seines neuen Security Gateway Moduls (SGM) 260 für das 61000 Security System bekannt. Entwickelt, um Rechenzentren, Telekommunikations- und Cloud-Serviceprovidern modernste Sicherheit mit skalierbarer Leistung zu liefern, ist das 61000 das schnellste Sicherheitssystem der Branche. Das SGM260-Blade hebt diese Leistung auf eine neue Stufe und verdoppelt den gesamten Durchsatz von Firewall und IPS auf bis zu 400 Gbps bzw. 130 Gbps. Außerdem verdoppelt das SGM260
15.01.2014 | Wireless, Fachartikel

Sichere drahtlose Mesh-Netzwerke und mögliche Anwendungen

Zunehmend wird kabelgebundene Kommunikation durch kabellose Kommunikationstechnologien ersetzt. Kabellose Mesh-Netzwerke gehören hierbei zu den vielversprechendsten Technologien, die nicht nur im Backbone- und Mobilfunk-Offloading zum Einsatz kommen, sondern auch zunehmend in der industriellen Automatisierungs-, Anlagen- und Sensortechnik Einzug halten. Dieser Artikel gibt eine Einführung in die Thematik der drahtlosen Mesh-Netzwerke, sowie deren Sicherheitsanforderungen und stellt eine umfassen

Das ganze Netz im Griff

Im Test: LANDesk Management Suite 9.5 Service Pack 1 + Die LANDesk Management Suite stellt eine Verwaltungsumgebung für heterogene Netzwerke dar. Sie ermöglicht es den Administratoren nicht nur, Geräte im Netzwerk zu erkennen und zu inventarisieren, sondern kann auch Software verteilen, die Soft- und Hardwarenutzung im Unternehmen überwachen und IT-Prozesse automatisieren. Mit dem Service Pack 1 hat der Hersteller das Produkt um eine Vielzahl neuer Funktionen erweitert. Dazu gehören zum Beispiel
20.11.2013 | Firewalls

Zuverlässige Erkennung komplexer Angriffe

Appliance erweitert Fortinets Angebot an modernen Firewall- und E-Mail-Gateways und verhindert neuartige Cyber-Attacken + Fortinet stellt heute die FortiSandbox-3000D vor. Mithilfe dieser leistungsstarken Sicherheits-Appliance können Unternehmen und Behörden hochgefährliche Angriffe wie zum Beispiel Advanced Persistent Threats (APTs) zuverlässiger erkennen und verhindern. APTs sind zielgerichtete und besonders effektive Cyber-Attacken auf IT-Infrastrukturen und vertrauliche Daten, die zumeist üb

Universelle IPsec VPN Clients für Windows 8.1 verfügbar

Die NCP engineering GmbH bringt ab sofort eine neue Version ihres IPsec VPN Clients mit voller Windows 8.1-Unterstützung für den sicheren Fernzugriff auf Unternehmensdaten auf den Markt. Bei einem Umstieg auf das neue Microsoft Betriebssystem garantiert der Remote Access-Spezialist seinen Kunden somit Investitionsschutz beim Upgrade auf Windows 8. Zudem unterstützt der VPN Client in Version 9.32 IPv6 und eine Prüfung des Datendurchsatzes im VPN-Tunnel.

ControlFabric – Interoperabilität fördern und kontinuierliche Überwachung und Problembehebung ermöglichen

ControlFabric optimiert mit seinem offenen Ansatz für dynamische Sicherheit, Informationsgewinnung und Problembehebung die Netzwerksicherheit und IT Ressourcen + Die neue Plattform versetzt IT-Sicherheitsprodukte in die Lage, Informationen dynamisch auszutauschen, und befähigt Unternehmen, schneller auf verschiedene sicherheits- und betriebsbezogene Probleme zu reagieren. Die Plattform bietet neue Schnittstellen, die ForeScout CounterACT für Entwickler, Kunden und Systemintegratoren öffnen, soda

Netzwerk Management System mit umfangreichen Monitor- und Kontrollfunktionen für Unternehmensnetzwerke

Eine neue Netzwerkmanagement Software hilft bei der Überwachung und Administration von Netzwerkkomponenten + Netgear gibt heute die Verfügbarkeit der neuen Netgear ProSAFE Netzwerk Management System Software NMS300 bekannt. Damit lassen sich alle Geräte im Netzwerk überwachen und sämtliche Aktivitäten übersichtlich protokollieren und auswerten.

Schutz für vertrauliche Dokumente: NCP VPN GovNet-Box erhält BSI-Zulassung

Sicheres Mobile Computing nach VS-NfD-Richtlinien + Die NCP Secure VPN GovNet-Box hat die Prüfung durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erfolgreich abgeschlossen. Damit erhält die hochsichere VPN-Lösung offiziell die Zulassung für die Geheimhaltungsstufe VS-NfD (Verschlusssache - Nur für den Dienstgebrauch). Ministerien, Behörden, die Bundeswehr und Firmen im Geheimschutzbereich können somit ihren Mitarbeitern von jedem Ort komfortablen Zugriff auf VS-NfD eingestuft
18.09.2013 | Security-Appliances

DenyAll führt neues Lizenzmodell und neue Appliances für überarbeitete Produktlinien ein

DenyAll gibt die Einführung eines erweiterten, auf Serverleistung orientierten Lizenzmodels für physikalische und virtuelle Appliances bekannt. Dies steht als Alternative zum bisherigen Modell, das nach Anzahl der Applikationen gezählt hat. Eine neue Auswahl an Hardware-Appliances, jetzt basierend auf Dell Blade Server, liefert eine optimierte Preis/Performance-Auswahl + Neue Versionen der Produktlinien bieten eine optimierte Bedienbarkeit für die Applikations- Security-Administratoren.
18.09.2013 | Firewalls

HP bringt Next-Generation Firewall

Neue Firewall von HP TippingPoint inspiziert bis zu zehn Gigabit Daten pro Sekunde + Neue Online-Plattform HP Threat Central sammelt IT-Sicherheitsinformationen durch Crowdsourcing
27.08.2013 | Security-Appliances

Check Point R77 liefert ThreatCloud Emulation Service zur Bewältigung von Zero-Day-Angriffen

Update zu Cybersicherheits-Plattform steigert die Leistung um bis zu 50% mit neuer HyperSpect Technologie + Check Point kündigte heute die Verfügbarkeit von Check Point R77 an, der neuesten Version ihrer Software Blade Architecture. R77 bietet über 50 Produktverbesserungen, einschließlich eines neuen ThreatCloud Emulation Services, der Leistungsverstärkungstechnologie Check Point HyperSpect, des Check Point Compliance Software Blade, eines neuen Central Device Managements, eines verbesserten Nut
30.07.2013 | NAC - Network Access Control, Studien

Neue ESG-Studie: NAC dringt auf den EVAS-Markt vor

Mit Network Access Control (NAC) wird ForeScout auf dem wachsenden Markt für kontinuierliche Überprüfung und Fehlerbehebung (EVAS) gut punkten, so die Studie. Der NAC-Markt wird sich rapide in den breiteren, allgemeiner orientierten EVAS-Markt (Endpoint-Visibility, Access and Security) – eine IT-Security-Klasse für Endpoint-Sicherheit und Zugriffskontrolle – entwickeln, so ein neuer Bericht der Enterprise Research Group (ESG).
23.07.2013 | Security-Appliances

Mehrschichtige Datencenter-Sicherheit

Check Point hat heute seine 13500 Appliance vorgestellt, die erste Appliance der neuen 13000-Serie, mit der Check Point seine Palette an Netzwerksicherheitslösungen für Rechenzentren gezielt erweitert. Mit einem realen Firewall-Durchsatz von 23,6 Gbps, einem realen IPS-Durchsatz von 5,7 Gbps sowie 3.200 SecurityPower Units (SPU) gewährleistet die 13500 Appliance eine außerordentlich hohe Security Performance.

IT-Manager ignorieren Schwachstellen in Unternehmensnetzwerken

Dimension Data veröffentlicht aktuellen „Network Barometer Report“ + Die Zahl der IT-Netzwerke in Unternehmen, die Sicherheitslücken aufweisen, ist von 75 Prozent 2011 auf 67 Prozent im Jahr 2012 gesunken. Obwohl es sich dabei um den niedrigsten Wert in den letzten zwei Jahren handelt, zeigt er doch, dass Netzwerk-Manager die Sicherheit nach wie vor nicht ernst genug nehmen.
01.07.2013 | Firewalls

Hohe Sicherheit erfordert zentrales Management

Mit Management Station genucenter 4.0 können mehrere tausend Sicherheitssysteme administriert werden + In großen Netzwerken ist ein hohes Schutzniveau nur durch das zentrale Management der Sicherheitssysteme zu erreichen. Die Management Station genucenter ermöglicht die zentrale Verwaltung von Firewalls, VPN- und Mobile Security-Lösungen des IT-Sicherheitsunternehmens genua mbh.
19.06.2013 | NAC - Network Access Control, Studien

NAC-Marktanalyse von Frost & Sullivan 2013

ForeScout Technologies gibt bekannt, dass Frost & Sullivan ForeScouts gestiegenen Marktanteil und somit seine Position auf dem Network Access Control (NAC)-Markt bestätigt hat. ForeScout wurde als stärkster Herausforderer mit der höchsten Marktpenetration identifiziert, womit die Nachfrage nach Technologie und Skalierbarkeit befriedigt wird.
13.06.2013 | Firewalls

Next Generation Netzwerk-Sicherheit - jetzt noch flexibler und einfacher an Kundenwünsche anzupassen

Die netzwerkbasierte Plattform FirePOWER liefert Next-Generation IPS, eine Next-Generation Firewall und verbesserten Schutz gegen hochentwickelte Malware

Blogpost von ForeScout

Brian Meyer, Informationssicherheitsbeauftragter der Meritrust Credit Union über seine kürzlich erfolgte Implementierung einer NAC-Anwendung + Welchen Rat kann er anderen geben, die eine NAC-Anwendung implementieren möchten?
17.05.2013 | Firewalls

Web Application Firewall mit verbessertem Schutz vor DDoS Angriffen

Neue Funktionalitäten: Client Fingerprinting, automatische CAPTCHA-Abfrage, neue Browser-Kontrolle, verbesserte IP-Reputationsanalyse und bis zu 4 Gbps Durchsatzrate. Mit der neuen Version der Web Application Firewall verbessert Barracuda Networks den Schutz unternehmenskritischer Applikationen vor DDoS-Angriffen (Distributed Denial of Service). Dies wehrt Angriffe von Botnetzen besser ab, die in den vergangenen Monaten durch Attacken auf Großbanken und Web-Plattformen wie WordPress zweifelhafte
24.04.2013 | Security-Appliances

Neue TippingPoint-Appliances

Neue Systeme im Zwei-Rack-Formfaktor erreichen Datendurchsatzraten bis 20 Gigabit pro Sekunde + HP erweitert sein Angebot HP TippingPointNX Series Next Generation Intrusion Prevention System (NGIPS) um drei neue Appliances: HP S7500NX, HP S6200NX und HP S2600NX NGIPS sind modular konfigurierbar und erkennen und identifizieren Bedrohungen im Netzwerk besonders schnell.

NAC-Lösung meets Citrix XenMobile MDM Edition

ForeScout Technologies hat eine Partnerschaft mit Citrix geschlossen, um Unternehmen weltweit umfassende Lösungen für BYOD und mobile Sicherheit bereitstellen zu können. Im Rahmen der Kooperation haben die beiden Unternehmen die Citrix XenMobile MDM Edition mit der ForeScout CounterACT Netzwerkzugriffskontrolle integriert.
25.02.2013 | Security-Appliances

Check Point erweitert 21000-Appliance-Reihe für große Unternehmen

Die Appliance bietet Sicherheit und schnelle Performance in einem kompakten 2U-Gehäuse. Sofort einsatzbereit, ermöglicht sie maximale Security Performance mit 78 Gbps Firewall-Durchsatz, 25 Gbps IPS-Durchsatz und 2.922 SPUs (SecurityPower Units). Zudem ist die Appliance für die Software Blade-Architektur von Check Point ausgelegt, die großen Unternehmen und Rechenzentren mehrstufige Sicherheit und Performance bietet.

ForeScout und MobileIron stellen integrierte NAC- und Mobile-IT-Architektur für robuste BYOD-Sicherheit bereit

ForeScout Technologies hat eine Partnerschaft mit MobileIron geschlossen. Im Rahmen dieser Kooperation werden die beiden Unternehmen ein vollständiges, mehrschichtiges Sicherheitssystem für BYOD bereitstellen. Die Integration der Plattform von MobileIron mit ForeScout CounterACT ermöglicht den Kunden umfassende Sichtbarkeit und Kontrolle über alle mobilen Geräte, Nutzer, Anwendungen, Daten und Netzwerkeigenschaften hinweg.

Network Access Control - Best Practice Guide

Der „Best Practice Guide“ ist ein kleiner Leitfaden zur Planung und Implementierung von NAC und beleuchtet dabei Stärken und Schwächen der potentiellen Lösungen, die es zur Zeit am Markt gibt. Er geht bewusst nicht auf einzelne Produkte ein, sondern beschäftigt sich hauptsächlich mit den Technologien und der damit zusammenhängenden Konzeptionierung.

Security as a Service

Im Test: F-Secure Protection Service for Business + F-Secure bietet mit dem Protection Service for Business ein "Security as a Service"-Paket für Administratoren und Fachhändler, die kleine Unternehmen betreuen. Das Paket umfasst neben einer Antivirus-Funktion auch einen Internet-Schutzschild und einen Software-Updater. Letzterer sorgt dafür, dass auf den verwalteten Client-Systemen stets die aktuellsten Patches eingespielt werden. Die Verwaltung der Lösung läuft über ein zentrales Web-Interface
09.01.2013 | Firewalls

Neues Next-Generation-Firewall-Modell

NETWORK PROTECTOR S50 für kleine Unternehmen + Das Leipziger IT-Unternehmen Adyton Systems hat zu Beginn des Jahres 2013 sein Produktportfolio erweitert. NETWORK PROTECTOR ist mit dem neuen Modell S50 nun auch bei kleinen Unternehmen bis zu 50 Nutzer einsetzbar.
21.11.2012 | Rechenzentrum, Firewalls

Umfassender Malware-Schutz für das virtualisierte Rechenzentrum

Bislang größte Erweiterung des Lösungsportfolios - Neue Management- und Hardware-Plattformen sowie erweiterter WildFire-Service + Palo Alto Networks erweitert sein Produktportfolio und präsentiert vier neue Lösungen und 60 neue Features, die speziell auf die Sicherheitsbedürfnisse von zunehmend gemischten virtualisierten und physischen Unternehmensnetzwerken zugeschnitten sind.
15.11.2012 | Firewalls

Firewall-Management 2.0

Skybox Security hat seine Unterstützung für die Next Generation Firewalls (NGFW) von Palo Alto Networks erweitert. Neu hinzugekommen ist jetzt unter anderem die Analyse der Intrusion Prevention-Signaturen in den Palo Alto Networks-Geräten.
12.11.2012 | Firewalls

Viel Neues bei Sophos UTM

Sophos UTM 100 inkl. BasicGuard bieten den idealen Einstieg ins Unified Threat Management; Sophos UTM Manager sorgt für kostenloses Management auf höchstem Niveau
06.11.2012 | Security-Appliances

UTM-Appliance mit Selbstkonfiguration

Als weltweit erster Anbieter von UTM-Sicherheitsapplikationen hat WatchGuard Technologies Ende Oktober eine Firewall vorgestellt, die sich selbst konfiguriert. Dafür wurde das bewährte XTM-Angebot (Extensible Threat Management) um das Cloud-basierte Konfigurationsprogramm „RapidDeploy“ erweitert:
30.10.2012 | Firewalls

Firewall setzt neue Standards für Sicherheitseffizienz beim NSS Labs Produkttest

FirePOWER Appliance außergewöhnlich in den Bereichen Schutz, Performance und Betriebskosten + Sourcefire gibt bekannt, dass seine FirePOWER Appliance beim letzten unabhängigen Next-Generation Firewall (NGFW) Vergleichstest der NSS Labs, dem derzeit strengsten Test für NGFWs, überragend abschnitten hat.

Möglichkeiten der Prüfung von Netzwerkkomponenten

Die Prüfung von IT-Systemen auf die Existenz bekannter Schwachstellen durch Port- und Schwachstellen-Scan ist ein anerkanntes und etabliertes Verfahren. Doch wie können darüber hinaus noch unbekannte Schwachstellen und auch Schwachstellen in Eigenentwicklungen gefunden werden? Wie lässt sich herausfinden, ob ein IT-System auch unter netzwerkseitigen Störeinflüssen noch fehlerfrei funktioniert? Dieser Artikel gibt zunächst einen Überblick über das generelle Prüfungsvorgehen hierzu und geht anschl
11.10.2012 | Wireless

Sicherer Drahtloszugang für Gäste – WLAN ohne Controller

Neues Ticket-System für WLAN-Netze: sysob und Aerohive demonstrieren den „ID-Manager“ + Neben dem sicheren Zugang auf das interne WLAN-Netzwerk im Unternehmen gehört die Gästeverwaltung zu den Herausforderungen an IT-Verantwortliche und die gesamte Infrastruktur.
09.10.2012 | Firewalls, Check Point

An Cisco vorbei gezogen...

Check Point erreicht laut IDC die Spitzenposition am weltweiten Markt für kombinierte Firewall- und UTM-Appliances
01.10.2012 | Wireless, Fachartikel

Engpässe in Wireless-Netzwerken

Wie Unternehmen das Problem der beruflichen und persönlichen Nutzung der Netzwerkbandbreite lösen können + Es ist kein großes Geheimnis, dass Büroangestellten immer mehr Netzwerk-Bandbreite zur Verfügung steht.
25.09.2012 | Security-Appliances

Neues Lizenzmodell

Mehr Flexibilität und attraktive Einstiegspreise für kleine Unternehmen + Die Intra2net AG hat das Lizenzmodell für die Intranator-Lösungen umfassend überarbeitet. Bestehende und neue Kunden profitieren ab 1. Oktober 2012 von besonders attraktiven Einstiegspreisen, einer deutlich höheren Flexibilität und der freien Kombinierbarkeit von Hard- und Software.
20.09.2012 | Firewalls

Applikationsbasierte Firewall-Policy-Management-Lösung

Tufin Software Technologies hat mit SecureApp eine neue Lösung für das Management von Firewall-Sicherheitsregeln entwickelt. SecureApp ist integraler Bestandteil von Tufins Security Suite und bietet ein applikationsbasiertes Firewall Policy Management.

Sichere Virtualisierung

FireAMP Virtual und Virtual Next-Generation IPS bieten Einblick und Kontrolle in Echtzeit, um virtuelle Unternehmen zu schützen blockieren
06.09.2012 | NAC - Network Access Control, Check Point

Perfekte Resistenz

Check Point wird von NSS Labs für herausragende Performance ausgezeichnet + Check Points IPS Software Blade erreicht einen Spitzen-Sicherheitswert von 98,3 Prozent und weist sowohl im Server- als auch im Client-Schutz eine herausragende Security auf

Universelle IPsec VPN Clients für Android

NCP engineering GmbH gibt die Freigabe zweier IPsec VPN Clients für Android 4.x bekannt. Sie unterstützen alle Business-relevanten VPN-Funktionalitäten. Beliebige Android-Applikationen wie beispielsweise Terminalserver Clients, E-Mail Clients oder andere geschäftskritische Applikationen erhalten so den hochsicheren Zugriff in das Firmennetzwerk.

"Mein Name ist Safe, Picosafe“

Der tragbare Sicherheitstresor im Smartphone-Format + Für Daten und Anwendungen - Forschungsprojekt erlangt Marktreife + Trojaner, Phishing-Attacken, gezielte Angriffe. Überall drohen Sicherheitsrisiken – sei es am Arbeitsplatz oder unterwegs. IT-Sicherheit ist nicht nur für die Anwender, sondern auch und vor allem für Unternehmen und Behörden zu einer echten Herausforderung geworden.
11.07.2012 | Security-Appliances, Check Point

Check Point zieht das Tempo an

Neues Security Acceleration-Modul sorgt für Höchstleistung in transaktionskritischen Umgebungen + Für Finanzmarkt-Applikationen optimiert, wartet die Beschleunigungs-Komponente mit 108 Security-Kernen auf und bietet eine bislang unerreichte Kombination aus Security und Leistungskapazität.

VPN Gateway mit Virtual Private Desktop

NCP Secure Enterprise VPN Server mit SSL VPN Sandbox, Single Sign-on und Seamless Roaming + Die NCP engineering GmbH in Nürnberg unterstützt mit der neuen Version 8.10 des NCP Secure Enterprise VPN Server (IPsec/SSL) eine Sandbox-Funktionalität (NCP Virtual Private Desktop), um keine Spuren auf Endgeräten zu hinterlassen.
21.06.2012 | Firewalls

Kostenlose Firewall bei der Express Cloud von LeaseWeb

LeaseWeb verbessert ständig die Funktionalität seiner Lösungen. Deshalb wurde jetzt für die LeaseWeb Express Cloud eine kostenlose Basic Firewall eingeführt, denn in einer Umfrage hat sich dieses Feature als starkes Kundenbedürfniss herausgestellt. LeaseWeb hat sofort reagiert, um diese Anforderung zu erfüllen.

Jetzt Vorteile sichern!

Attraktive Angebote von NCP für Hightech VPN-Komponenten - Der Remote Access VPN Experte NCP bietet seinen Resellern in Deutschland, Österreich und der Schweiz vom 25. Juni bis 31. August 2012 gleich drei Promotion-Aktionen an.

SCADA- und ICS-Attacken gefährlicher als Flame, Stuxnet und Duqu

Flame, Stuxnet und Duqu sind derzeit in aller Munde. Aber Stonesoft warnt: Für SCADA- (Supervisory Control and Data Acquisition) und ICS-Netzwerke (Industrial Control System), die insbesondere in großen Industrienetzen und bei kritischen Einrichtungen wie Energie- oder Infrastrukturversorgern eingesetzt werden, sind herkömmliche Netzwerkbedrohungen wie Lücken in der Sicherheitsinfrastruktur, Advanced Evasion Techniques (AET) und einfache Denial-of-Service-Attacken immer noch eine weitaus größere
13.05.2012 | Wireless, White Paper

Überlegungen zur Bereitstellung von Wireless LANs

Erfolgsstrategien für kleine und mittlere Unternehmen - Die Einführung mobiler Technologie nimmt ständig zu. Drahtlose Netzwerke sind in Universitäten und Bildungseinrichtungen schon fast allgegenwärtig und sind zunehmend auch in kleineren Umgebungen präsent.
02.05.2012 | Security-Appliances

IBM kündigt neue Threat Analytics an

Versteckte Angriffe auf die Unternehmenssicherheit besser identifizieren - Neue verhaltensbasierte Analytik zu Bedrohungsszenarien erweitert IBM Advanced-Threat-Protection-Portfolio und kann verdächtigen Datenverkehr von infizierten "Zombie"-Computern kenntlich machen

Erster universeller IPsec VPN Client für Android

NCP engineering GmbH gibt die Freigabe des voll produktiv nutzbaren Preview IPsec VPN Clients - Preview für Android 4.0 "Ice Cream Sandwich" bekannt. Auf Google Play (früher: Android Market) ist die NCP App der weltweit erste Third-Party IPsec Client, der per Download geladen und on-the-fly installiert werden kann.

Erste Next-Generation-IPS mit integrierter Applikations-Kontrolle

Kontextbewusstes und adaptives NGIPS für mehr Einblick und intelligente Sicherheits-Automatisierung. Sourcefire stellt auf der RSA Konferenz in San Francisco das erste Next-Generation Intrusion Prevention System (NGIPS) vor, das vollständig integrierte und intelligente Applikations-Kontrolle bietet.
20.02.2012 | Firewalls

Firewall GeNUGate 7.0 zertifiziert nach CC EAL 4+

Mobile Security Device GeNUCard für Geheimstufe VS-NfD zugelassen - Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die Firewall GeNUGate 7.0 des Herstellers GeNUA nach Common Criteria (CC) in der Stufe EAL 4+ zertifiziert.
15.02.2012 | Firewalls

Next Generation Firewall verbunden mit Webfilter in der Cloud

Barracuda bietet Sicherheit unabhängig vom Endgerät und auch außerhalb des Netzwerks - Als erster Anbieter einer Next Generation Firewall bietet Barracuda Networks Sicherheit und Richtliniendurchsetzung bei der Internetnutzung für Anwender außerhalb des Netzwerkes und unabhängig vom Endgerät.

Neue universelle Zugangslösung zur Verbesserung der Ausfallsicherheit und der Profitabilität von mobilen Netzwerken

Der Branchenprimus für Zugangslösungen verschmilzt den mobilen Netzwerkzugang mit der Infrastruktur für Firmenkunden und Endbenutzer-Zugängen. Juniper Networks hat heute mit der neuen ACX-Routerserie seine universelle Zugangslösung vorgestellt, die sowohl die Stabilität von mobilen Telefongesprächen und der mobilen Datenübertragung steigert als auch die Netzwerkauslastung und Umsatzmöglichkeiten für Service Provider verbessert.
24.01.2012 | Firewalls

Fortinet erweitert FortiWeb Produktlinie um drei neue Appliances

Fortinet bringt mit FortiWeb-4000C, FortiWeb-3000C FSX und FortiWeb-400C drei neue FortiWeb Web Application Firewall Appliances. Die neue Produktlinie schützt strategische Web Applikationen großer und mittelständischer Unternehmen sowie Service Provider vor Sicherheitsverletzungen und Datenverlust.

Sicherheit in Datennetzen auf der OSI-Schicht-2

Konvergente Daten-/Kommunikationsnetze bzw. deren störungsresistenter Betrieb sind essentiell für die Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs eines Unternehmens. Der Aspekt Sicherheit muss dabei aus vielen unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet werden: Neben rein technischen sind auch organisatorische Maßnahmen umzusetzen. Eine Sicherheits-Policy stellt dabei einen ganzheitlichen Ansatz dar, der die Sicherstellung der Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Authentizität auf die Organi
07.12.2011 | Security-Appliances

Individueller und sicherer Remote-Zugriff

SonicWALL stellt die neue SRA EX9000 Appliance und die Aventail Software-Version 10.6 vor - Sichere Remote-Verbindung von bis zu 20.000 gleichzeitigen Anwendern von Windows und Windows Mobile, Apple Mac OS und iOS, Google Android und Linux.
07.12.2011 | Firewalls

Erste Next-Generation Firewall mit integriertem Next-Generation IPS

Erste universelle Plattform geht über bestehenden Lösungen hinaus dank verbesserter Awareness, Automation und branchenbester Threat Prevention. Sourcefire stellt seine neueste Innovation vor: die Sourcefire Next-Generation Firewall (NGFW).
10.11.2011 | Firewalls

Whitepaper: „Retrospective and future prospects”

Deny All blickt in seinem neuen Whitepaper auf zehn Jahre Erfahrung in der Application Security (mit Technologien wie Network Firewalls, IDS, IPS, Applikations-Filter, Reverse Proxy oder WAFs (Web Application Firewalls) zurück und setzt sich mit zukunftsweisenden Anforderungen auseinander.
26.10.2011 | Firewalls

Barracuda Spam & Virus Firewall säubert interne Mails

Neue Version 5.1 enthält Anti-Virus für Exchange Server ohne Aufpreis -Exchange Anwender können mit einer Barracuda Spam & Virus Firewall künftig auch interne Mails scannen. Ein Software-Agent auf dem Exchange Server hindert Viren, Trojaner und andere Schadsoftware daran, intern zu zirkulieren - beispielsweise nachdem Viren über einen infizierten USB-Stick in das Netzwerk eingedrungen sind.
<< Erste < Vorherige 1-200 201-400 401-569 Nächste > Letzte >>