•  

Aktuelles

30.01.2019 | Fachartikel, zeroBS, Netzwerke

„Wir sind zu uninteressant, um gehackt zu werden!“ - Realitätsverlust und Pippi-Langstrumpf-Syndrom in der IT Security

Unter4Ohren im Gespäch mit Markus Manzke, CTO bei zeroBS

mehr
08.01.2019 | Fachartikel, zeroBS, Plattformen

Darknet-Daten + Darknet-Leaks = Erfolgreiche/re Credential-Stuffing-Angriffe

Am 5. Januar 2019 wurden Details eines umfangreichen Leaks bekannt, bei dem neben Journalisten, Youtubern und Künstlern auch hunderte Politiker betroffen waren. Neben geschützen Telefonnummern und Emails wurden teilweise auch...

mehr
20.11.2018 | Fachartikel, zeroBS, Netzwerke

Toolkit zur effektiven Abwehr von DDoS-Angriffen

Unter4Ohren im Gespräch mit Markus Manzke, CTO bei zeroBS

mehr
18.10.2018 | Fachartikel, zeroBS, Netzwerke

IPv6-Sicherheit: Vernachlässigtes oder nicht vorhandenes Firewalling durch Unwissen

Summary: Insgesamt sind auf Domainebene und ASN-Betreiberebene (Hosting-Provider) große Unterschiede im Vergleich des IPv4 und IPv6-Setups (offene Ports) zu finden.

mehr
28.08.2018 | zeroBS, Netzwerke

IPv6 - Angriffe im DDoS-Stresstest

Ab September sind IPv6 - Angriffe in unserem DDoS-Stresstest verfügbar.

mehr
10.04.2018 | Fachartikel, zeroBS, Plattformen

Das Symantec-CA-Problem und eine Studie über TLS und CAs im Bereich der DE-Domains

Der Fall Symantec-CA + Zusammenfassung der TLS-Erhebung + Verteilung nach CAs + Übersicht über Domains mit Symantec-Zertifikaten + Übersicht über Domains fehlerhaften SSL-Settings

mehr
08.01.2018 | Fachartikel, zeroBS, Plattformen

Spectre, Meltdown: Bug erlaubt das Auslesen von Speicherbereichen (CVE-2017-5753, CVE-2017-5715, CVE-2017-5754)

Am 03. Januar hat das Projekt Zero - Team ein Advisory veröffentlicht, indem sie vor einer Reihe Sicherheitslücke warnen, mit der sich auf allen modernen CPUs geschützte Speicherbereiche von privilegierten Prozessen auslesen...

mehr