•  

Veronym unterstützt Cyberversicherung für KMU mit Cloud Security Services

Roger Scheer, Vertriebsvorstand bei Veronym

Umfassendes Schutzpaket in Kooperation mit Plusver und Hiscox + Veronym, der erste Cloud Security Service Provider (CSSP) aus Deutschland für kleine und mittelständische Unternehmen, hat eine Partnerschaft mit Plusver und Hiscox, den Anbietern der Cyber-Versicherung „Cyber-Protect-360“ geschlossen. Daraus entsteht ein Rundum-sorglos-Paket zum Schutz vor Cyber-Risiken für kleine und mittelständische Unternehmen.

Der Versicherungsmakler Plusver ist für die Kundenbetreuung zuständig. Der Dienst von Veronym bietet Schutz vor Cyber-Gefahren und bildet die Grundlage für besondere Vertragskonditionen für die Versicherung, sowie schnelle Analyse im Schadensfall. Versicherungsschutz und Schadensregulierung erfolgen durch den internationalen Spezialversicherer Hiscox.

Kundenbetreuung über Plusver

Die Versicherungsagentur Plusver übernimmt bei Cyber-Protect-360 die Federführung. Das Unternehmen ist Ansprechpartner für Kunden bei der Auswahl des passenden Versicherungsvertrags, der regelmäßigen Überprüfung ihres Schutzes und für die schnelle Reaktion auf etwaige Vorfälle.

„Ich bin begeistert von dieser Kooperation! Endlich gibt es auf dem Markt eine Lösung, die ein Unternehmen ganzheitlich vor, während und nach einem Cyberangriff schützt“, berichtet Jörg Jäschke, Geschäftsführer bei Plusver. „Die Zusammenarbeit von Veronym, Hiscox und Plusver ist ein Meilenstein im Bereich der Cybersicherheit. Eine Gesamtlösung, wo die IT-Sicherheit optimal auf den Versicherungsschutz abgestimmt ist und somit die Herausforderung in der fortschreitenden Digitalisierung für kleine und mittelständische Unternehmen wesentlich unterstützt wird.“

Während der gesamten Laufzeit des Versicherungsvertrags übernimmt Plusver die Betreuung der Kunden. Hierzu zählt auch die Beratung hinsichtlich des optimalen Versicherungsschutzes, abhängig von Umsatz und Branche des Unternehmens. Im Rahmen von Cyber-Protect-360 ist Plusver für Aufnahmen und die regelmäßige Kontrolle der für den Versicherungsschutz notwendigen technischen Maßnahmen und die Koordination im Schadensfall zuständig.

Erstklassige Cybersicherheit von Veronym

Der Cloud Security Service Provider (CSSP) Veronym sorgt bei Cyber-Protect-360 mit seinem innovativen Cloud-Dienst für die durchgängige IT-Sicherheit. Der Cloud-Dienst ist flexibel einsetzbar und schützt Unternehmen und ihre Mitarbeiter sowohl vor Ort als auch im Home-Office oder unterwegs. Der DSGVO-konforme, vollständig verwaltete Cloud-Online-Dienst aus Deutschland ist auf den Schutz von KMU-Umgebungen und die Abwehr von Cyberangriffen ausgelegt. Veronym setzt hierbei unter anderem marktführende Technologien von Crowdstrike und Palo Alto Networks zum Schutz von Endgeräten und Netzwerk ein. Der Serviceumfang umfasst wöchentliche übersichtliche Berichte, die Überwachung durch das Veronym Cyber Defense Center (CDC) sowie eine sofortige Alarmierung bei akuten Vorfällen.

„Mit der neuen Partnerschaft erweitern wir das ECO-System von Veronym. Mit ihm bieten wir Unternehmen kompetent aufeinander abgestimmte Lösungen für das gesamte Spektrum der Cybersicherheit - vor, während und nach einem Angriff“, erläutert Roger Scheer, Vertriebsvorstand bei Veronym.

Versicherungsschutz durch Hiscox

Hiscox, ein internationaler Spezialversicherer, leistet im Rahmen des Cyber-Protect-360-Angebots den dazugehörenden Versicherungsschutz. Hiscox erbringt seine Leistungen sowohl vorbeugend als auch mitten in der Krise, bei der Schadensregulierung sowie bei einer anschließenden Sicherheitsanalyse. Die Versicherungsleistungen umfassen Cyber-Eigenschaden, Cyber-Haftpflicht und Cyber-Betriebsunterbrechung. Hiscox bietet finanzielle Soforthilfe im Notfall und übernimmt die Kosten des Dienstleisters zur Krisenbewältigung. Ebenso bietet Hiscox ein kostenfreies Online-Cyber-Training an. Bei erfolgter Zertifizierung von 80 Prozent der Belegschaft können Kunden eine Reduzierung des Selbstbehalts um 25 Prozent in Anspruch nehmen. Hiscox stellt Kunden auch einen Krisenmanagementplan zur Verfügung, der anhand der Schadenserfahrungen regelmäßig überarbeitet wird.

„Wir freuen uns über den Start dieser starken Partnerschaft, bei der wir mit unserer langjährigen Versicherungsexpertise das Ökosystem von Plusver und Veronym komplettieren. Vor knapp zehn Jahren waren wir der erste Anbieter einer Cyber-Versicherung im deutschsprachigen Raum. Das gewonnene Wissen spiegelt sich in unserer mehrfach ausgezeichneten Versicherungslösung wider, die umfassenden Rundumschutz für KMUs bietet“, berichtet Maximilian Heidbrink, Head of Branch Köln, Hiscox Deutschland. „Wie wichtig eine solche Absicherung für Firmen aller Branchen und Größen ist, zeigen eindrucksvoll die Zahlen unseres aktuellen Hiscox Cyber Readiness Reports: 61% aller befragten deutschen Unternehmen gaben an, dass sie innerhalb eines Jahres mindestens einmal Opfer einer Cyber-Attacke wurden.“

wwww.veronym.de

Autor: kro

Diesen Artikel empfehlen