•  

IT-Sicherheit für Mittelständler

CrowdStrike schließt eine Partnerschaft mit Veronym, einem deutschen Cloud Security Service Provider (MSSP), der sich auf effektiven Schutz vor Cyber-Angriffen für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bis 1.000 Mitarbeiter spezialisiert hat. Mit der Partnerschaft wird die CrowdStrike Falcon-Plattform in den Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz flächendeckend verfügbar und ermöglicht KMUs schnell, effektiv und kostengünstig Schutz vor Cyber-Angriffen auf Enterprise-Niveau zu erhalten. Darüber hinaus baut CrowdStrike durch die Kooperation mit Veronym seine Marktstellung im wichtigen KMU-Sektor in der DACH-Region aus.

Partnerschaft bietet insbesondere kleineren Unternehmen eine sichere Umgebung mit einer leicht verwaltbaren Cloud-basierten Security Plattform.

Veronym ist ein vollständig integrierter Cloud-Dienst, der Unternehmensnetzwerke und Endgeräte sichert und ohne Expertenwissen innerhalb von wenigen Minuten installiert werden kann.Der Service ist eine vollständig gemanagte Komplettlösung, DSGVO-konform sowie flexibel lizenzierbar. Das Veronym Cyber Defence Center bietet Kunden eine rund um die Uhr-Überwachung und benachrichtigt diese bei Auffälligkeiten sofort.

CrowdStrike Falcon wurde als einzige transformative Cloud-Native, Single-Agent-Lösung entwickelt, wodurch ein neuer Standard in der Endpunktsicherheit geschaffen wurde. Die Falcon-Plattform integriert 11 Plattformmodule, die mehrere Funktionen umfassen, darunter Bedrohungsprävention, -erkennung und -reaktion, Threat Intelligence, Schwachstellen-management sowie IT-Hygiene, und bietet damit Kunden den umfassenden Schutz vor Sicherheitsverletzungen, der zur Abwehr der heutigen hochentwickelten Angriffe erforderlich ist. Der einzigartige Ansatz von CrowdStrike beginnt mit seinem intelligenten, schlanken Software-Agenten, der eine reibungslose Bereitstellung der Plattform in skalierbarem Maß ermöglicht. Die innovative CrowdStrike Threat Graph-Technologie, unterstützt durch Cloud-skalierte Künstliche Intelligenz, verarbeitet, korreliert und analysiert mehr als drei Billionen endpunktbezogene Ereignisse pro Woche in Echtzeit und führt einen Index von Ereignissen, um zukünftigen Bedrohungen einen Schritt voraus zu sein.

"Kleine und mittlere Betriebe stehen heute mehr denn je vor den gleichen Herausforderungen wie Großunternehmen bei der Sicherung ihrer IT-Infrastruktur. Häufig verfügen sie jedoch nicht über das erfahrene Personal oder die Ressourcen, um ein starkes Sicherheitsprogramm umzusetzen", erklärt Katrin Schleunes, Alliance Director Central Region Europe bei CrowdStrike. "Gemeinsam mit Veronym bieten wir KMUs eine qualitativ hochwertige, skalierbare und kosteneffiziente Lösung zur Stärkung ihrer Sicherheitslage gegenüber Cyber-Bedrohungen. CrowdStrike Falcon ist eine ideale Cloud-Native-Lösung, um Mitarbeiter unabhängig vom Standort zu schützen, was insbesondere in Zeiten wie diesen hilfreich ist, wenn Menschen dazu angehalten sind, von zu Hause aus zu arbeiten.“

„Das Arbeiten unter Remote-Bedingungen ist gerade für kleinere und mittlere Unternehmen eine sehr große Herausforderung. Gerade im Bereich der Cybersicherheit sehen wir vor allem bei KMUs einen erheblichen Bedarf, zumal die Cyberrisiken während der Corona-Krise um ein Vielfaches zugenommen haben“, so Dr. Michael Teschner, Leiter Marketing bei Veronym. „Unser Ansatz bei Veronym besteht darin, Sicherheitslösungen, die in großen Unternehmen erfolgreich eingesetzt werden, zu demokratisieren und dem Mittelstand ohne großen Aufwand zugänglich zu machen. CrowdStrike ist dafür ein hervorragender Partner mit marktführender Technologie.“

Mehr Informationen finden Sie unter: www.veronym.de

Diesen Artikel empfehlen