•  

Threat Intelligence für effizientes Schwachstellen-Management

Markus Auer, Regional Sales Manager Central Europe bei ThreatQuotient

Unter4Ohren im Gespräch mit Markus Auer, Regional Sales Manager Central Europe bei ThreatQuotient

"Aus Irgendwann wird Irgendwie und endet oft bei NIE" - Prioritäten setzen = Was bleibt liegen und was nicht?

  • Was patche ich zuerst? Ich kann nicht immer alles gleichzeitig patchen!
  • Wie können mir externe Bedrohungsinformationen bei der Priorisierung helfen?
  • Wie bekomme ich externe Bedrohungsdaten in meine IT-Security umgesetzt? 


Zum Podcast:
https://www.all-about-security.de/unter4ohren/single/threat-intelligence-fuer-effizientes-schwachstellen-management/

Autor: kro

Diesen Artikel empfehlen