•  

SentinelOne ist der am besten bewertete und am häufigsten rezensierte Anbieter in der Gesamtbewertungskategorie im 2020 „Voice of the Customer"-Bericht von Gartner für Endpoint Detection und Response (EDR)

Gartner Peer Insights würdigt die Anbieter, die von ihren Kunden am höchsten bewertet werden, mit der Auszeichnung „Customer's Choice"

SentinelOne gibt heute bekannt, dass es basierend auf 123 Rückmeldungen die höchste Gesamtwertung und die meisten verifizierten Rezensionen für die Kategorie Gesamtbewertung im 2020 „Voice of the Customer – Endpoint Detection and Response Solutions“-Bericht von Gartner Peer Insights erhalten hat.

Auf einer Skala von 1 bis 5 erhielt SentinelOne die höchste Gesamtbewertung von 4,8 und die meisten Bewertungen unter allen Anbietern, die im Bericht in der Kategorie Gesamtbewertung aufgeführt sind. SentinelOne erhielt auch die höchste Bewertung in mehreren Einzelkategorien, darunter „Produktleistung“ (4,8 von 5, basierend auf 122 Antworten), „Auswertung und Contracting“ (4,8 von 5, basierend auf 111 Antworten) sowie „Integration und Bereitstellung“ (4,8 von 5, basierend auf 123 Antworten), was die beispiellose Kundenzufriedenheit und die globale Marktpräsenz des Unternehmens als Cybersicherheitsplattform der Zukunft bestätigt.

SentinelOne hat im vergangenen Kalenderjahr ein Rekordwachstum verzeichnet, den weltweiten Umsatz um mehr als 104 Prozent gesteigert und eine Kundenbindungsrate von 134 Prozent erreicht, da die Kunden immer mehr Plattformkomponenten erwerben. Weitere Kundenbewertungsdaten von Gartner Peer Insights über das globale Geschäft des Unternehmens sind:

  • 42 Prozent der Rezensenten repräsentieren Organisationen mit mehr als einer Milliarde Dollar, was basierend auf 123 Antworten eine deutliche Zugkraft im Bereich der Großunternehmen mit Markteinführung und Produktreife widerspiegelt.
  • 57 Prozent der 2020 Gartner Peer Insights-Bewertungen von SentinelOne stammen von Unternehmen außerhalb Nordamerikas, was basierend auf 195 Antworten die EDR-Führungsposition des Unternehmens in EMEA, LTAM, APAC und weltweit zeigt.
  • 96 Prozent der Rezensenten geben an, dass sie SentinelOne empfehlen würden.

 

Gartner definiert den EDR-Markt als „Lösungen, die das Verhalten auf Endpunkt-systemebene aufzeichnen und speichern, verschiedene Datenanalysetechniken verwenden, um verdächtiges Systemverhalten zu erkennen, Kontextinformationen bereitzustellen, böswillige Aktivitäten zu blockieren und Abhilfemaßnahmen zur Wiederherstellung betroffener Systeme vorzuschlagen". Das patentierte ActiveEDR von SentinelOne automatisiert EDR-Funktionen mit vollständiger autonomer Angriffserkennung und Wiederherstellung; darüber hinaus wird das Deep Visibility Threat Hunting-Modul in den weltweit größten SOCs eingesetzt, um kontextbezogene Telemetrie und Intelligenz bereitzustellen

„Für uns ist die höchste Gesamtbewertung durch unsere Kunden die stärkste Bestätigung dafür, dass unsere Vision und Ausführung bei der Bereitstellung der Cybersicherheits-plattform der Zukunft erstklassig ist", sagt Tomer Weingarten, CEO und Mitbegründer von SentinelOne. „Unsere Mission ist es, Organisationen aller Größenordnungen beispiellose Verteidigungsfähigkeiten als Mittel zur Verbesserung der Cybersicherheit auf globaler Ebene bereitzustellen. Wir waren die ersten, die EPP und EDR in einem einzigen autonomen Agenten vereinigt haben, und wir sind die ersten, die EPP, EDR, IoT-Sicherheit und Cloud Workload Protection (CWPP) in unsere Singularity-Plattform integriert haben, die alle nahtlos über die Cloud bereitgestellt werden. Wir freuen uns darauf, auch weiterhin unübertroffene Produktinnovationen für unseren schnell wachsenden Kundenstamm von weltweit führenden Unternehmen anzubieten.”

SentinelOne wurde im November 2019 als Gartner Peer Insights Customer's Choice für Endpoint Protection-Plattformen ausgezeichnet. Die SentinelOne-Auszeichnung "Customer's Choice 2020" folgt auf die Anerkennung 2019 durch Analysten von Gartner. SentinelOne wurde im Magic Quadrant für Endpoint Protection-Plattformen von Gartner im August 2019 als „Visionär" bezeichnet[1] und auch in jedem der drei Anwendungsfälle der Gartner Critical Capabilities vom Oktober 2019 für denselben Markt platziert.[2]

Zum 31. März 2020 hat SentinelOne die höchste Gesamtbewertung unter den Anbietern im 2020 Gartner Peer Insights „Voice of the Customer: Endpoint Detection and Response Solutions"-Bericht erhalten. Einige der Bewertungen, die SentinelOne erhalten hat, umfassen.

„Äußerst effektive Lösung – ein Muss für alle Endpunkte. Effizienter Schutz, Erkennung und Reaktion auf alle Malware und verdächtige Ereignisse auf allen Endpunkten –  völlig ortsunabhängig. Sehr einfach zu verwenden, bereitzustellen und zu verwalten. Hervorragender Support und fortschrittlicher Ansatz zur Problemlösung. Unglaubliche Fähigkeit zur Ausführung und fantastische Reaktionszeiten." – Sr. InfoSec Ingenieur, Einzelhandel [Vollständiger Bericht]

„Es war ein absoluter Traum, mit SentinelOne zu arbeiten. Alle Interaktionen von der Demo über den POC über den Kauf bis hin zur Implementierung und Unterstützung waren außergewöhnlich. Zu keinem Zeitpunkt war das Verkaufsteam aufdringlich oder überheblich, es ließ die Vorzüge des Produkts für sich selbst sprechen". – Leitender Sicherheitsingenieur, Endpunktschutz, Finanzindustrie [Vollständiger Bericht]

„SentinelOne war das beste Sicherheitsprodukt, das wir bisher eingesetzt haben, und wir haben viele durchlaufen". - IT-Direktor, Regierung [Vollständiger Bericht]

Gartner empfiehlt keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Forschungspublikationen dargestellt werden, und rät Technologieanwendern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen auszuwählen. Gartner-Forschungspublikationen bestehen aus den Meinungen der Forschungs-organisation von Gartner und sollten nicht als Tatsachenbehauptungen ausgelegt werden. Gartner lehnt jede ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung in Bezug auf diese Forschung ab, einschließlich jeglicher Gewährleistung der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Gartner Peer Insights Kundenwahlen stellen die subjektiven Meinungen einzelner Endbenutzer-Bewertungen, Ratings und Daten dar, die anhand einer dokumentierten Methodik angewendet werden; sie stellen weder die Ansichten von Gartner oder seinen verbundenen Unternehmen dar, noch stellen sie eine Billigung durch Gartner dar.

Über Gartner Peer Insights „Voice of the Customer“

Seit Oktober 2015 wurden mehr als 330.000 Rezensionen in mehr als 340 Märkten an Gartner Peer Insights geschickt. „Voice of the Customer" ist ein Dokument, das die Rezensionen der Gartner Peer Insights für das vergangene Jahr zu Erkenntnissen für IT-Entscheidungsträger zusammenfasst. Diese Peer-Perspektive ist zusammen mit den einzelnen detaillierten Bewertungen eine Ergänzung zur Expertenforschung und kann eine Schlüsselrolle in Ihrem Kaufprozess spielen, da sie sich auf direkte Peer-Erfahrungen mit der Implementierung und dem Betrieb einer Lösung konzentriert. In dieses Dokument werden nur Anbieter aufgenommen, die während der angegebenen einjährigen Einreichungsfrist 10 oder mehr berechtigte veröffentlichte Reviews veröffentlicht haben. Das Dokument ist darauf beschränkt, bis zu 25 Anbieter mit der höchsten Anzahl berechtigter veröffentlichter Rezensionen auf dem Markt aufzunehmen. Wenn zwei oder mehr qualifizierte Anbieter mit der gleichen Anzahl von berechtigten Rezensionen für den 25. Platz kandidieren, werden alle Anbieter in das Dokument aufgenommen.

Diesen Artikel empfehlen