•  

Die Zukunft der Endpoint Security. Wer? Wie? Wo? Was?

Matthias Canisius, Regional Sales Director, Central and Eastern Europe, SentinelOne

Unter4Ohren im Gespräch mit Matthias Canisius, Regional Sales Director, Central and Eastern Europe, SentinelOne

Wird die Sicherheit immer schlechter, hast du keine oder schlechte Wächter. + Sentinel steht für Wächter. Steht dieser nur blöd herum oder handelt es sich um einen "aktiven Bewachenden", der auch zupacken kann, wenn die Situation dies erfordert? + Matthias, ich erzähle dir jetzt den kürzesten Witz.... + Ransomware-Vorfälle häufen sich wieder. Wie kann SentinelOne Firmen helfen, sich davor zu schützen? Seid ihr dazu überhaupt in der Lage? + Bei euch auf der Webseite sind Begriffe wie EDR, ActiveEDR und EPP und Pipapo und keine Ahnung.... Was soll das sein? + Welche Rolle spielt künstliche Intelligenz ganz allgemein bei der Bekämpfung von Cybercrime? Ist das bei euch überhaupt ein Thema? + Ähm, sorry. Ich habe vergessen den roten Teppich auszurollen. Warum? Sag´ ich dir gleich. ++

Zum Podcast hier:

https://www.all-about-security.de/unter4ohren/single/zukunft-der-endpoint-security-was-wer-sagt-das/

 

Autor: Kolaric

Diesen Artikel empfehlen