WAVE- Hardwareverschlüsselung, Authentifizierung & BitLocker Management

Wave Systems ist der führende Anbieter von Hardware-basierter digitaler Sicherheit. Damit schützen sich Unternehmen, Behörden und Organisationen wirkungsvoll vor den aktuellen Gefahren wie Datendiebstahl und Phishing und sichern zu jeder Zeit die Remote-Anmeldung an ihre kritischen IT-Infrastrukturen durch eine zusätzliche Authentifizierung. 

 

Wave Systems ist einer der Gründer der Trusted Computing Group (TCG). Im folgenden beschreiben wir Ihnen die sicheren Lösungen von Wave. Weiterführende Informationen zu Trusted Computing, sowie die Einschätzung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erfahren Sie hier.

 

EMBASSY Remote Administration Server

Wave Systems EMBASSY Remote Administration Server (ERAS) ermöglicht die zentrale Konfiguration und Verwaltung verschiedener Hardware- und Software-basierter Verschlüsselungstechnologien, wie Self-Ecrypting Hard Drives (SED = Hardwareverschlüsselte Festplatten und SSDs), OPAL-konforme Self-Encrypting Hard Drives von beliebigen Herstellern, SafeNet ProtectDrive Full Disk Encryption (FDE) und integrierte Trusted Platform Modules (TMP) von allen Herstellern.

Erfahren Sie mehr über EMBASSY Remote Administration Server

 

Wave for BitLocker Management

Mit Wave for Microsoft BitLocker Management konfigurieren und verwalten Organisationen zentral die Funktionen der Software-basierten Festplattenverschlüsselung BitLocker. Wave for BitLocker nutzt die Vorteiles von TPM (Trusted Platform Module) und authentifiziert damit die Hardware eindeutig, Die optimale Integration in Windows 7 Ultimate und Enterprise führt zu deutlich weniger Belastung und Ressourcennutzung der Hardware, als dies bei Lösungen anderer Anbieter der Fall ist.

Erfahren Sie hier in Kürze mehr über Wave for BitLocker Management