•  

Wofür benötigt man eine MetaDefender-Kiosk Datenschleuse?

Unter4Ohren im Gespräch mit Udo Pittracher, Area Sales Director DACH and Italy bei OPSWAT

Udo, unser letztes Interview trug die Überschrift: »32 Anti-Viren Scanner parallel - kein Witz!« Mittlerweile sind aus 32 sogar 35 geworden.

  • Was haben Daten, die in und aus kritischen Netzwerken kommen, mit der MetaDefender-Kiosk Datenschleuse und mobilen Datenträgern (USBs) zu tun?
  • Setzt überhaüpt schon jemand eure Lösung ein? Wer gehört zur Zielgruppe? Gibt es eine Zielgruppe!?
  • Ist es mit den 35 "Pferdchen" nicht etwas übertrieben? - Nach dem Motto »Je mehr, desto besser«.
  • Wie flexibel ist diese Kiosklösung bezügl. Workflow- und Richtlinien-Management?
  • Wie stelle ich sicher, dass Dateien auf mobilen Datenträgern, wie z.B. USB Sticks, sicher in die Unternehmen gelangen?
  • Gibt es Vorkehrungen, falls mal ein Mitarbeiter (un-)absichtlich mobile Datenträger einsetzen will?

Zum Podcast geht es hier:

https://www.all-about-security.de/unter4ohren/single/kritis-eine-datenschleuse-die-mit-35-anti-malware-engines-pa/ 

Diesen Artikel empfehlen