•  

ProSecurity Shop für Behörden und Unternehmen gestartet

Robert Korherr, CEO bei ProSoft

IT-Security Spezialist ProSoft stellt seinen Kunden ab sofort über den eigenen Online-Shop IT-Sicherheitslösungen für den Mittelstand zur Verfügung.

Schutz vor aktuellen Cyber-Gefahren und die Einhaltung von Compliance-Richtlinien stellen viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Die Enthüllungen der letzten Jahre haben darüber hinaus bewiesen, dass Innovationen und kritischen Geschäftsdaten neben zunehmender Cyber-Kriminalität auch von Wirtschaftsspionage bedroht werden. Laut einer aktuellen Studie der Nationalen Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS) sollen Investitionen in IT-Sicherheit und Datenschutz um 50 Prozent steigen.[1]

ProSoft trägt dieser Entwicklung mit seinem dezidiert auf B2B Security-Lösungen ausgerichteten Online-Shop Rechnung. Bei ProSecurity können Unternehmen und Behörden neben Softwareprodukten zum Schutz vor Sicherheitslücken und Hacker-Angriffen auch Security-Hardware unkompliziert und günstig zentral beziehen. Hardware mit integrierten Schutzmechanismen wie zum Beispiel Hardwareverschlüsselung wird aufgrund der hohen Usability, Performance und Sicherheit immer wichtiger. Mit dem B2B Webshop bietet ProSecurity Hard- und Software zum wirksamen Schutz von Netzwerken, Identitäten, Daten und Workflows an. Neben den angebotenen Produkten und Lösungen bietet ProSecurity auch eine entsprechende Beratung als Value-Add an.

Im Shop werden Markenprodukte von Kingston, Netgear, Cherry, SafeToGo, Digittrade, SecurEnvoy, NetSupport, Blockmaster und iStorage, sowie vielen anderen Herstellern angeboten. Unternehmen finden hier Lösungen zur sicheren Zwei-Faktor Authentifizierung, Hardware-Verschlüsselung und zum Schutz von sensiblen Daten. Darüber hinaus werden im Shop auch Tastaturen mit Smartcardleser, eHealth-Devices, sichere USB-Sticks, hardware-verschlüsselte Festplatten, Firewalls und Netzwerkspeicher angeboten. Das Produktportfolio wird in den kommenden Monaten ständig erweitert und ausgebaut.

„Wir haben unseren Webshop ins Leben gerufen, um die Bedürfnisse unserer meist mittelständischen Kunden nach effektiven Sicherheitslösungen, die gleichzeitig zu einer Verbesserung des Workflows beitragen, zu erfüllen. Die hier angebotenen Produkte unterstützen Unternehmen im Bereich DLP und bieten Schutz vor Wirtschaftsspionage und Datenverlusten“, erläutert Robert Korherr, CEO bei ProSoft.
Hier gelangen Sie direkt zum ProSecurity Shop: https://shop.prosoft.de/

[1] http://www.nifis.de/veroeffentlichungen/news/datum/2014/12/17/studie-it-sicherheit-ausgaben-wachsen-in-2015-schneller/

Autor: Kolaric

Diesen Artikel empfehlen