All About Security

Wirtschaftsnachrichten

25.03.2015 | Wirtschaft / Unternehmen, (ISC)²

Das neue IT-Sicherheitsgesetz im Bundestag: nach der Lesung...

Nach der ersten Lesung im Bundestag gibt es reichlich Kritik von Experten und Oppositionspolitikern. Dabei hört sich „Entwurf eines Gesetzes zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer...
mehr

IT-Sicherheitsgesetz mit grundlegenden Konstruktionsfehlern

KuppingerCole kritisiert das geplante IT-Sicherheitsgesetz scharf. Dieses Gesetz wird zu einer Reihe von Änderungen in bestehenden Gesetzen führen.
mehr

Wir sind GCHQ - wir dürfen alles!

Die britische Regierung hat zugegeben, dass sie ihren Geheimdiensten umfängliche Rechte einräumt, sich in Telefone, Computer und Netzwerke zu hacken, und behauptet, dass sie dazu berechtigt seien,...
mehr

Alles Augenwischerei

International aktive Cloud-Hoster, Carrier und Provider werben mit dem Slogan "Made in Germany" und den strengen deutschen Datenschutzauflagen um das Vertrauen potenzieller Kunden. Vieles davon ist...
mehr

Experton Group Security Vendor Benchmark Schweiz 2015...

Security bleibt einer der Treiber des Schweizer IT-Marktes + Endgerätesicherheit wird an Bedeutung verlieren + Identity Analytics und Threat Intelligence werden zum Security-Fundament
mehr

Teamhunting

IT-Unternehmen sprechen bei der Suche nach Mitarbeitern verstärkt ganze Teams in anderen Unternehmen an, um sie zu einem Wechsel zu bewegen. Jedes sechste Unternehmen (17 Prozent) gibt an, das...
mehr

Absenkung des IT-Sicherheitsniveaus durch TTIP

Bundesverband IT-Sicherheit warnt: Das Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaftsabkommen (TTIP) wird in der öffentlichen Diskussion zu Recht einer kritischen Betrachtung unterzogen....
mehr

FREAK - Unternehmen sollten sich selbst schützen, anstatt...

Security-Forscher von SmackTLS haben eine neue, potenziell gefährliche Sicherheitslücke entdeckt: Factoring attack on RSA-Export Keys, kurz: FREAK. Diese ermöglicht es Hackern, Internet-fähige...
mehr

Europol setzt Botnetz außer Kraft: Anwender müssen in...

Europol und weitere beteiligte Unternehmen sorgen für positive Schlagzeilen: Durch internationale Kooperation ist es ihnen erfolgreich gelungen, gegen ein Botnetz vorzugehen und den Steuerungsserver...
mehr

Digitale Angriffe auf jedes dritte Unternehmen

30 Prozent verzeichneten in den letzten zwei Jahren IT-Sicherheitsvorfälle + Die meisten Angriffe erfolgen nicht über das Internet, sondern vor Ort + Kleine und mittelständische Unternehmen stärker...
mehr

BITMi gegen Lock-In-Effekte im EU-Projekt „PaaSport“

Für den Mittelstand ist es wichtig, zwischen verschiedenen Cloud-Angeboten wählen und wechseln zu können. Doch der Markt der Cloud-Anbieter droht von einigen großen Anbietern bestimmt zu werden, die...
mehr

26.02.2015 | Wirtschaft / Unternehmen, (ISC)²

Daten strategisch schützen

SecureBerlin mit mehr als 80 IT-Sicherheitsexperten gab Einblick in die Bedeutung strategischer Überlegungen für den Aufbau einer zeitgemäßen Informationssicherheit in Unternehmen. Cyber-Angriffe...
mehr

,Hunting Desert Falcons‘ - erste arabische...

Bereits über 3.000 Opfer in mehr als 50 Nationen betroffen. Kaspersky Lab enttarnt die Cyberspionagegruppe „Desert Falcons“, die sich gegen verschiedene hochrangige Organisationen und Einzelpersonen...
mehr

Hackerangriff auf Gesundheitsindustrie in USA: Ähnliche...

Anthem Inc., Amerikas zweitgrößter Krankenversicherer, wurde Opfer eines Cyber Angriffs von bisher unbekanntem Ausmaß. Daten von mehr als zehn Millionen Kunden wurden gestohlen. Datenbanken von...
mehr

IT-Mittelstand erwartet steigende Umsätze

BITKOM-Mittelstandsindex auf dem Spitzenwert von 75 Punkten + Vor allem Softwareanbieter und IT-Dienstleister sind optimistisch
mehr

Syrien: Cyberspionage-Gruppierung entwendet militärische...

Gestohlene Daten würden der Armee strategische Vorteile im syrischen Bürgerkrieg geben + FireEye hat einen neuen Report des FireEye Threat Intelligence Teams veröffentlicht, der sich detailliert mit...
mehr

Nach jüngstem NSA-Skandal: Bundesregierung muss auf...

Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS) fordert zum Schutze nationaler Interessen ein konsequenteres Vorgehen gegenüber der US-Regierung + USA hat international...
mehr

Politik der Hintertüren

Der Vorstoß von Bundesinnenminister Thomas de Maizière, zukünftig Verschlüsselung aushebeln zu können, ist auf scharfe Kritik aus der Wirtschaft gestoßen. Auf dem Internationalen...
mehr

23.01.2015 | Wirtschaft / Unternehmen, Imperva

Imperva: IT Security-Prognose 2015

Bereits seit 2002 gehört es zur Kernaufgabe von Imperva, den Schutz von webbasierten Applikationen und sensiblen Datenbeständen in Unternehmen zu gewährleisten. Die Entschlüsselung der unzähligen...
mehr

CCC fordert Ausstieg aus unverschlüsselter Kommunikation

Ganz im Gegensatz zu dem von militärischen und politischen Akteuren losgetretenen Kampf gegen Verschlüsselung und für mehr Überwachung setzt sich der Chaos Computer Club (CCC) für zukunftssichere...
mehr