All About Security

Wirtschaftsnachrichten

BITMi unterstützt EU-Beschwerde gegen Google

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) begrüßt die Entscheidung der EU Kommission, mit einer formellen Beschwerde gegen den Suchmaschinenbetreiber Google vorzugehen. Die EU-Kommission wirft...
mehr

BITMi enttäuscht: Maas knickt ein bei...

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) reagiert sehr enttäuscht auf die Einigung des Bundesjustizministers Heiko Maas und Bundesinnenminister de Maizière auf „Leitlinien zur Einführung einer...
mehr

Operationen der Gruppierung APT 30

“APT 30” nimmt Regierungsbehörden, Journalisten und Unternehmen in Süd- und Südostasien ins Visier + FireEye hat den Report “APT 30 and the Mechanics Of a Long-Running Cyber Espionage Operation”...
mehr

Gefährdet das BSI die Industrie 4.0?

Grundlage für das Funktionieren der Industrie 4.0 sind vernetze Systeme, die unter anderem durch sogenannte SCADA-Programme kontrolliert werden. Der sichere Datenaustausch zwischen solchen...
mehr

Sind Sie auf IT-Notfälle vorbereitet?

Große Unternehmen nur unwesentlich besser gerüstet als kleinere + Schnelle Reaktion bei digitaler Spionage oder Sabotage notwendig + Bei Notfallübungen werden Szenarien durchgespielt
mehr

Jedem dritten Produktionsbetrieb ist Industrie 4.0 kein...

Umfrage unter Führungskräften in den industriellen Kernbranchen + Aussteller zeigen die vernetzte Produktion in der „BITKOM Innovation Area Industrie 4.0“ auf der Hannover Messe + 45 Vorträge und 10...
mehr

Informatiker fordern erneut sichere und einfach anwendbare...

Der Zugang zu geeigneten Schlüsseln, zu den zugehörigen Sicherheits-Zertifikaten und zu einfach zu bedienenden Werkzeugen ist nach Ansicht des Präsidiumsarbeitskreises „Datenschutz und IT-Sicherheit“...
mehr
25.03.2015 | Wirtschaft / Unternehmen, (ISC)²

Das neue IT-Sicherheitsgesetz im Bundestag: nach der Lesung...

Nach der ersten Lesung im Bundestag gibt es reichlich Kritik von Experten und Oppositionspolitikern. Dabei hört sich „Entwurf eines Gesetzes zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer...
mehr

IT-Sicherheitsgesetz mit grundlegenden Konstruktionsfehlern

KuppingerCole kritisiert das geplante IT-Sicherheitsgesetz scharf. Dieses Gesetz wird zu einer Reihe von Änderungen in bestehenden Gesetzen führen.
mehr

Wir sind GCHQ - wir dürfen alles!

Die britische Regierung hat zugegeben, dass sie ihren Geheimdiensten umfängliche Rechte einräumt, sich in Telefone, Computer und Netzwerke zu hacken, und behauptet, dass sie dazu berechtigt seien,...
mehr

Alles Augenwischerei

International aktive Cloud-Hoster, Carrier und Provider werben mit dem Slogan "Made in Germany" und den strengen deutschen Datenschutzauflagen um das Vertrauen potenzieller Kunden. Vieles davon ist...
mehr

Experton Group Security Vendor Benchmark Schweiz 2015...

Security bleibt einer der Treiber des Schweizer IT-Marktes + Endgerätesicherheit wird an Bedeutung verlieren + Identity Analytics und Threat Intelligence werden zum Security-Fundament
mehr

Teamhunting

IT-Unternehmen sprechen bei der Suche nach Mitarbeitern verstärkt ganze Teams in anderen Unternehmen an, um sie zu einem Wechsel zu bewegen. Jedes sechste Unternehmen (17 Prozent) gibt an, das...
mehr

Absenkung des IT-Sicherheitsniveaus durch TTIP

Bundesverband IT-Sicherheit warnt: Das Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaftsabkommen (TTIP) wird in der öffentlichen Diskussion zu Recht einer kritischen Betrachtung unterzogen....
mehr

FREAK - Unternehmen sollten sich selbst schützen, anstatt...

Security-Forscher von SmackTLS haben eine neue, potenziell gefährliche Sicherheitslücke entdeckt: Factoring attack on RSA-Export Keys, kurz: FREAK. Diese ermöglicht es Hackern, Internet-fähige...
mehr

Europol setzt Botnetz außer Kraft: Anwender müssen in...

Europol und weitere beteiligte Unternehmen sorgen für positive Schlagzeilen: Durch internationale Kooperation ist es ihnen erfolgreich gelungen, gegen ein Botnetz vorzugehen und den Steuerungsserver...
mehr

Digitale Angriffe auf jedes dritte Unternehmen

30 Prozent verzeichneten in den letzten zwei Jahren IT-Sicherheitsvorfälle + Die meisten Angriffe erfolgen nicht über das Internet, sondern vor Ort + Kleine und mittelständische Unternehmen stärker...
mehr

BITMi gegen Lock-In-Effekte im EU-Projekt „PaaSport“

Für den Mittelstand ist es wichtig, zwischen verschiedenen Cloud-Angeboten wählen und wechseln zu können. Doch der Markt der Cloud-Anbieter droht von einigen großen Anbietern bestimmt zu werden, die...
mehr

26.02.2015 | Wirtschaft / Unternehmen, (ISC)²

Daten strategisch schützen

SecureBerlin mit mehr als 80 IT-Sicherheitsexperten gab Einblick in die Bedeutung strategischer Überlegungen für den Aufbau einer zeitgemäßen Informationssicherheit in Unternehmen. Cyber-Angriffe...
mehr

,Hunting Desert Falcons‘ - erste arabische...

Bereits über 3.000 Opfer in mehr als 50 Nationen betroffen. Kaspersky Lab enttarnt die Cyberspionagegruppe „Desert Falcons“, die sich gegen verschiedene hochrangige Organisationen und Einzelpersonen...
mehr