All About Security

ARX CoSign

Kostenvorteile und schlanker Workflow – immer mehr Unternehmen profitieren von den Vorteilen elektronischer Kommunikation mit Partnern und Kunden. Voraussetzung dafür ist jedoch die elektronische Signatur als sichere Methode zur Verifikation, die ebenso verbindlich und sicher ist wie die handgeschriebene Unterschrift. Nicht selten scheitern indes solche Signatur-Lösungen an technischer Inkompatibilität oder am aufwändigen Management.

 

Mit CoSign sind diese Probleme gelöst und die elektronische Signatur zu dem gemacht, was sie sein soll: eine verbindliche elektronische Unterschrift – einfach, schnell, sicher und kostengünstig.

 

Bereits beim internen Workflow liegen die Vorteile auf der Hand: Planungen, Reisekosten-abrechnungen, Urlaubsmeldungen, alle internen Dokumente im Unternehmen müssen nicht mehr „von Hand zu Hand“ weitergereicht werden. Unbemerkte Manipulationen an den Dokumenten sind ausgeschlossen, jedes elektronisch unterschriebene Dokument wird beim Aufruf auf Veränderungen geprüft.

 

Die Unterschrift wird aus der Anwendung heraus erstellt. Mit einem Klick auf einen Button in der Symbolleiste von Microsoft Word wird das derzeit geöffnete Dokument unterschrieben. Die Handschriftliche Unterschrift – vorher eingescannt – kann dabei als Grafik eingefügt werden.

Vorteile von CoSign:

1.  Digitale Signaturlösung für Microsoft Word, Excel, Outlook, InfoPath, Adobe PDF, AutoCAD, Bentley MicroStation, TIFF, WordPerfect und andere Dokumente.


2.  Zentrale Schlüsselverwaltung und zentrale, sichere Signaturerstellung.


3.  Einbindung einer grafischen Signatur pro Benutzer.


4.  Mehrfache Signaturen pro Dokument.


5.  Erfüllt die gängigen Signaturgesetze und Compliance Anforderungen im öffentlichen Bereich, Gesundheitswesen und Pharma Bereich, wie ESIGN, EU Direktive und MWSt. Gesetze, HIPAA (inklusive JCAHO), die FDA’s 21 CFR Teil 11, USDA, und auch Sarbanes-Oxley.

Weitere Informationen hier.